Suchen

Energetische Stille, Italien im Dunkeln

Energetische Stille, Italien im Dunkeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Heute, Freitag 15, ein symbolischer Termin mit "energetische Stille " der heute berühmten Festa del Energie sparen, “Ich zünde weniger an ". Die Veranstaltung zielt darauf ab, das zu rationalisieren EnergieverbrauchDaher werden heute Nachmittag ab 18:00 Uhr Denkmäler, Plätze, Schaufenster, Büros, Klassenzimmer und Privathäuser ausgehen.

Es gibt viele Abonnements für "Ich zünde weniger anZu den ersten Berichten zählen die von Mailand, Bologna, Florenz, Turin, Bari, Padua, dem Tal der Tempel in Agrigent, Genua, Pisa, Matera und vielen anderen.

Ich zünde weniger an ist eine Initiative zur Förderung eines verantwortungsvolleren Umgangs mit Ressourcen. Nicht nur Bewusstsein, Ich zünde weniger an es hat eine unmittelbare Wirkung, die mit den dunklen Momenten des Ereignisses verbunden ist. Die Veranstaltung wurde 2005 zum ersten Mal von der Caterpillar-Radiosendung von Radio 2 ins Leben gerufen Ich zünde weniger an tat nichts als zu wachsen und Unterstützung zu sammeln.

Für die diesjährige Ausgabe sehen wir in der ersten Reihe Claudio Bisio, Giulio Scarpati, Giovanni Soldini, Riccardo Iacona, Don Andrea Gallo, Luca Mercalli, Renato Mannheimer sowie die Dirigenten von Il Ruggito del Coniglio 610, Un Giorno da Pecora, RaiTunes und 28 Minuten.

Ich zünde weniger an Alle Unterstützer und Zuhörer von Caterpillar wurden eingeladen, Slogans zu prägen, die den Dekalog von verkörpern können Ich zünde weniger an: "Ja, wir haben gelöscht", "Der Zähler gehört mir und ich verwalte ihn", "Verschrotten Sie den Müll" oder "Liberté, égalité, Einsparungen".

Unter den Beitritten dieses Jahres 2013 wird der Senat der Republik erneut bestätigt:
Von 18 bis 19.30 Uhr bleiben die Lichter der Fassade des Palazzo Madama symbolisch ausgeschaltet, während die Lichter in den Hallen und Büros auf ein Minimum reduziert werden.

In der umbrischen Hauptstadt wird die Beleuchtung der Piazza IV Novembre und der Fontana Maggiore ausgeschaltet, in Assisi die der Rocca Maggiore. In der Region Marken können Sie bei Kerzenschein in den Bauerngeschäften in Campagna Amica einkaufen. Der Flughafen Turin fällt ebenfalls auf und wird einige schließen Lichtmasten, eine symbolische Geste? Kurz bevor wir die unmittelbaren Auswirkungen des Ereignisses erwähnten: das Ausschalten von Lichtmasten Es hat einen symbolischen Wert für den Flughafen, kann aber mit dem durchschnittlichen wöchentlichen Stromverbrauch einer dreiköpfigen Familie verglichen werden. Ganz zu schweigen von den Kilowatt Energie, die durch das Ausschalten von Plätzen und Denkmälern eingespart werden.



Video: Haus und Wohnung von negativen und schlechten Energien reinigen und befreien Teil 3 (Kann 2022).