Suchen

Was kostet die Photovoltaik?

Was kostet die Photovoltaik?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn wir das bringen wollenSolarenergie zu hause müssen wir uns sicher um unsere brieftaschen kümmern! Was ist der Kosten von a Photovoltaik-Solarmodul? In Wirklichkeit ist die Frage falsch, weil a Photovoltaik-Panel Es kann unterschiedliche Dimensionen und damit unterschiedliche Kapazitäten haben. Die richtige Frage, die ein potenzieller Käufer stellen muss, betrifft den Stückpreis.

Um die Preise auf dem Markt vergleichbarer zu machen, wird der Stückpreis (Euro / wp) berechnet. Dies liegt daran, dass monokristalline, polykristalline oder Dünnschichtplatten unterschiedliche Abmessungen und Leistungen aufweisen. Das Akronym wp steht für Spitzenwattund drückt die maximale Leistung aus, die ein Photovoltaikmodul unter optimalen Bedingungen wie einer Bestrahlung von 1.000 W / m2, einer Modultemperatur von 25 ° C und einem Sonnenspektrum von 1,5 liefert.

Um das festzustellen Kosten von a Photovoltaik-Solarmodul Wir müssen auch die Anreize berücksichtigen, die für europäische Produkte, die teurer sind, größer sind. Der wirtschaftliche Unterschied zwischen a Photovoltaik-Solarmodul Die europäische und eine asiatische Produktion (oder auf jeden Fall außereuropäische) beträgt etwa 10 Cent pro Woche.

Sechs Formen der europäischen Produktion kann gefunden werden, bereit für die Lieferung, für a Kosten ab etwa 0,50 Euro / wp, d.h. Photovoltaik-Module Asiatische Märkte sind ab 0,44 € / wp am Markt erhältlich. Zum Kosten des Photovoltaik-Solarmodul das Preis für den Wechselrichter.

Kosten für europäische Produktionsmodule:

  • - Sovello-Module: von 0,52 bis 0,56 € / wp
  • - Isofoton-Module: von 0,69 € bis 0,70 € / wp
  • - Scharfe Module: von 0,74 bis 0,80 € / wp
  • - SunPower-Module: 1,42 € / wp
  • - Axitec-Module: von 0,69 bis 0,68 € / wp
  • - Bosch-Module: von 0,77 bis 0,79 € / wp
  • - Bisol-Module: von 0,75 bis 0,77

Kosten für außereuropäische Produktionsmodule:

  • - LDK: von 0,48 € bis 0,50 € / wp
  • - Erste Solarmodule: ab 0,48 € / wp
  • - Innovosolar: 0,47 € / wp
  • - Qxpv: 0,49 € / wp
  • - Hareon Solar: 0,46 € / wp
  • - Eging: von 0,50 bis 0,56 € / wp
  • - Phono Solar: von 0,59 bis 0,63 € / wp
  • - Tianwei: von 0,47 bis 0,49 € / wp
  • - Canadian Solar: von 0,53 bis 0,55 € / wp
  • - Yingli: von 0,52 bis 0,54
  • - Ja Solar: von 0,57 bis 0,60 € / wp
  • - Schutten: von 0,43 bis 0,45 € / wp
  • - Juli Solar: von 0,51 bis 0,53 € / wp
  • - Erhöhte Energie: von 0,46 auf 0,53 € / wp
  • - Et Solar: von 0,53 bis 0,62 € / wp

EIN Photovoltaikanlage Komplett mit europäischen Modulen, Wechselrichtern und anderen für die Installation nützlichen Materialien mit einer Leistung von 3 kW kann es zwischen 4.000 Euro und über 10.000 Euro kosten. EIN Photovoltaikanlage ab 6 kW, immer mit europäischen Modulen, Wechselrichtern und allen Materialien, hat eine Kosten Das beginnt bei 8.000 Euro. Die hier angegebenen Kosten sind alle Richtwerte.