Suchen

Bereiten Sie den Panettone auf

Bereiten Sie den Panettone auf


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In diesem Artikel haben wir bereits zwei Möglichkeiten gesehen Panettone recyceln vorbereiten Schokoladentassen es ist ein Tiramisu eher besonders. Heute sehen wir wie man Panettone recycelt andere Desserts zuzubereiten.


Bereiten Sie den Panettone auf - Schokoladenkokosnüsse, die Zutaten

  • Ein halber Panettone
  • 2 kleine Tassen Kaffee
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Tasse bitterer Kakao bereits gesiebt
  • 50 g Butter
  • 20 Pinienkerne
  • 2 Esslöffel Sahne
  • 100 g Schokolade (dunkel oder Milch)
  • Dekorationen nach Geschmack

Bereiten Sie den Panettone auf - Schokoladenkokosnüsse, das Verfahren

  1. Zerbröckeln Sie in einer Schüssel den halben Panettone und fügen Sie Kaffee, Milch, Kakao, Pinienkerne und die Butter hinzu, die Sie zuvor bei schwacher Hitze geschmolzen haben. Mischen Sie alles gut, indem Sie die Zutaten mischen. Lassen Sie den Teig mindestens zwei Stunden ruhen, bevor Sie mit der Verarbeitung beginnen.
  2. Den Teig zu Kugeln mit einem Durchmesser von 2-3 cm verarbeiten. Stellen Sie sie in den Kühlschrank und lassen Sie sie etwa eine Stunde ruhen. In der Zwischenzeit die Schokolade mit der Sahne in einem Wasserbad schmelzen. Lassen Sie es abkühlen, aber erstarren Sie nicht!
  3. Tauchen Sie die Kugeln mit einem langen Zahnstocher einzeln in die geschmolzene Schokolade. Ordnen Sie die Schokoladenkokosnüsse, so erhalten, auf Backpapier dekorieren und erst servieren, wenn die Schokolade erstarrt ist!

Bereiten Sie den Panettone auf - Maffittone, die Zutaten zur Herstellung von 14 Muffin al Panettone

  • 200 g gut zerbröckelter Panettone
  • 250 g Mehl 00
  • 100 g Zucker
  • 230 ml Milch
  • 75 ml evo
  • 1 Ei
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • eine Prise Salz
  • Puderzucker zum Dekorieren

Bereiten Sie den Panettone auf - Maffittone, das Verfahren

  1. Nehmen Sie zwei Schalen, in einer fügen Sie die festen Zutaten hinzu: Zucker, Mehl, Salz, Hefe und gut zerbröckelten Panettone ohne den äußersten Teil (sozusagen die braune Kruste!). In der anderen Schüssel die flüssigen hinzufügen, mit dem Ei beginnen, leicht mit einem Schneebesen schlagen, dann die Milch und das Öl hinzufügen. Mischen Sie noch einmal die Zutaten mit dem Schneebesen.
  2. Fügen Sie nach und nach die flüssigen Zutaten zu den festen hinzu und mischen Sie sie vorsichtig. Mischen, bis die Mischung gut gemischt und weich ist.
  3. Füllen Sie die Muffinformen erst nach dem Einfetten. Denken Sie daran, dass Sie die Hefe hinzugefügt haben, sodass die Formen nicht bis zum Rand gefüllt, sondern nur zu 3/4 gefüllt werden sollten. 20 Minuten bei 200 ° C backen.
  4. Nehmen Sie die Maffittoni erst dann aus dem Ofen, wenn sie goldbraun sind, lassen Sie sie abkühlen und bestreuen Sie sie mit Puderzucker.

Foto | petitchef.it


Video: Siena Mandelkekse I Ricciarelli di Siena (Kann 2022).