Suchen

Radfahren hilft der lokalen Wirtschaft

Radfahren hilft der lokalen Wirtschaft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Italiener bevorzugen ich Pedale zu den vier Rädern aber wann sie lesen werden Diese Nachrichten ihre Liebe für die Fahrrad wird dramatisch zunehmen! In Italien im Vergleich zu 2010 im Jahr 2011 der Verkauf von Fahrrädern erhöht um 200 Tausend Einheiten, im Jahr 2012 gerade beendet, der Verkauf von Fahrrädern verzeichnete einen weiteren Anstieg, der nicht nur den produzierenden Unternehmen wirtschaftliche Vorteile brachte Fahrrad sondern auch zulokale Wirtschaft! Laut einer Studie des Oregon Consortium and Transportation, Umzug nach Fahrrad ist gut fürWirtschaft deiner Stadt.

Mit dem Fahrrad du hältst dich fit Das Problem des Autoverkehrs wird reduziert, Staus, Parkprobleme und Verkehrsprobleme werden vermieden schädliche Emissionen. Zur Liste der Vorteile der Fahrrad ein Schub zulokale Wirtschaft. Die Vorteile für die lokale Wirtschaft sind bei 360 ° spürbar, so sehr, dass die Superverwaltung fahrradfreundlich der Stadt Portland plant, seine zu erweitern Fahrradweg weit jenseits des Stadtzentrums. Das Infrastruktur für die Radfahrer von Portland wird alle Stadtteile erreichen, auch die in den Vororten.

Bei Entscheidungen dieser Art ist die Bevölkerung nicht immer glücklich. Nehmen wir das Beispiel von Radweg in Neapel;; hier waren die Ladenbesitzer gegen die Einrichtung des Spur weil sie behaupteten, es würde nützlichen Raum subtrahieren, der für die bestimmt ist Parkplatz von Kunden. Die Ladenbesitzer in den Vororten von Portland reagierten genauso! ""In dieser Gegend gibt es keine Radfahrer. Ich verstehe nicht, warum es außerhalb meines Geschäfts einen solchen Raumzaun geben sollte. ". Dies sind die ersten Kommentare der Ladenbesitzer, sie sind an Kunden gewöhnt, die in ankommen Auto und sehen die Fahrradweg nutzlos, sogar schädlich, weil es Geld aus anderen Projekten stiehlt ... Nichts mehr falsch!

Die Studie sah, dass jeder, der in der zirkuliert Fahrrad ist anfälliger für den Kauf als ein Autofahrer. Radfahrer sind geneigt, Geschäfte zu besuchen und Halt zu machen, um mehr Geld einzubringen. Die Studie ergab positive Auswirkungen auf die Wirtschaft der meisten beobachteten Unternehmen, mit Ausnahme der Lebensmittelgeschäfte: Nicht alle Radfahrer sind mit Körben für den Warentransport ausgestattet.

Die Studie wurde durchgeführt, indem das Verhalten von 1.883 Personen, die gerade in Pubs, Restaurants und Bars waren, und einer weiteren Stichprobe von 19.650 Personen, die gerade in einem Supermarkt waren, analysiert wurde. Anscheinend Leute in Fahrrad mach daslokale Wirtschaft.



Video: MARKUS KRALL: Wie lange lassen wir uns das noch gefallen? Die Wirtschaft ist am Boden! (Kann 2022).