Suchen

New Mob: Bergamo erlebt die Nachrüstung der Mobilität

New Mob: Bergamo erlebt die Nachrüstung der Mobilität


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Nachrüstung besteht darin, einem alten System neue Technologien oder Funktionen hinzuzufügen (Quelle Wikipedia). Wenn wir darüber reden Nachhaltige MobilitätNachrüstung bedeutet, traditionelle Autos und Fahrräder in umzubauen elektrische Fahrzeuge durch Umrüsten des Motors (bei Autos) oder Hinzufügen von a Pedal Assist Kit (im Falle eines Fahrrads). Auf diese Weise kann ein älteres Fahrzeug in ein Elektrofahrzeug der neuesten Generation umgewandelt werden, wodurch die Umrüstkosten auf gesenkt werden Elektromobilität (vollständiger Austausch von Fahrzeugen) für Bürger, Unternehmen und öffentliche Verwaltung.

Elektrische Fahrzeuge Für Kurztrips: Die Idee ist angesichts der Trends sicherlich grün. Mobilität in Italien Es ist zunehmend ein lokales Phänomen mit kurzen Fahrten, die hauptsächlich innerhalb der Stadt stattfinden. Die Summe der Passagierfahrten unter 10 km macht tatsächlich 70% der Gesamtzahl aus. Italienische Privatwagen (mehr als 37 Millionen, die höchste Zahl in Europa) sind für Umweltverschmutzung, Verkehrsstaus, Unfälle und Landverbrauch verantwortlich und gehören zu den höchsten in Europa (Quelle: Allgemeine Staaten der grünen Wirtschaft). Technologische Innovationen, auch Nachrüstungen, können viel bewirken.

Etwas Interessantes beginnt sich zu zeigen. Befördert von Gemeinde Bergamo auf Initiative von Nachhaltige Winde in einer Beziehung mit eVNowund mit dem Beitrag von gemacht Cariplo-Stiftungwurde am 20. November vorgestellt Neuer Mob - Weniger Energie, mehr Bewegung, das Projekt, das die Kultur der Nachrüstung in die Stadt Bergamo bringen soll.

"Dort Umweltverträglichkeit ist ein entscheidendes Thema für die Gemeindeverwaltung - sagte der Umweltrat von Bergamo Massimo Bandera - und wir wollen die Elektromobilität durch Projekte unterstützen, die die Elektrifizierung und Wiederverwendung traditioneller Fahrzeuge und Fahrräder verbessern, die Kosten für Bürger und Institutionen senken und die Luft- und Umweltqualität verbessern, in der wir leben. "

Das Projekt Neuer Mob - Weniger Energie, mehr Bewegung beabsichtigt, die Kultur von einzuführen Elektromobilität und der Nachrüstung in Bergamo durch drei Maßnahmen: Elektrifizierung (Nachrüstung) einiger Fahrräder des Fahrradparks in der Gemeinde Bergamo; Bewusstseinsbildung die Vorteile und das Potenzial der Elektromobilität für Bürger, Verbände und Unternehmen in der Region; Ausbildung zielte auf bestimmte Ziele wie Mechaniker und kommunale Techniker ab, um das Angebot an Dienstleistungen und Fähigkeiten im Zusammenhang mit energie-nachhaltiger Mobilität und Nachrüstung zu verbessern.

Die positiven Auswirkungen von Neuer Mob - weniger Energie, mehr Bewegung Sie werden mehrfach sein. Verwandeln Sie Ihr Fahrrad in ein a Pedalunterstützung ermöglicht es Ihnen, die Vorteile des Fahrrads optimal zu nutzen, ohne den Komfort eines motorisierten Transports zu verlieren, insbesondere in einer hügeligen Gegend wie Bergamo. Die geringen Bau- und Verwaltungskosten, die Leichtigkeit des Parkens und die positiven Auswirkungen auf die Umwelt machen die pedalunterstütztes Fahrrad ein Fahrzeug von großer Anziehungskraft im Kontext der zeitgenössischen Mobilität.

Nachrüstung ist eine Technologie, die sich noch in der Testphase befindet. Sobald jedoch die letzten regulatorischen Hindernisse beseitigt sind, kann sie eine wichtige Ressource für Maßnahmen zur Förderung einer nachhaltigen Mobilität und ein Signal für die Aufmerksamkeit auf die Notwendigkeit einer Technologie sein grüne Mobilität.



Video: Graf Hardenberg E-Mobilität. Teil 1 von 4 - Ladeinfrastruktur (Kann 2022).