Suchen

F150, der Ferrari Hybrid

F150, der Ferrari Hybrid


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Supersportwagen elektrisch oder Hybrid werden immer häufiger und brechen den alten Glauben, dass ökologische Autos sie können nicht sein schnell. Dank der neuesten Innovationen eine Hybrid Ferrari - Codename F150 - kann weniger als 1100 kg wiegen. Dort Ferrari F150 wird im nächsten Frühjahr sein öffentliches Debüt geben.

Dort Ferrari F150 ist berühmt geworden für die Verwendung von Kohlefaser in seiner Verwirklichung. Diese Funktion bietet dem Fahrer ein Fahrerlebnis auf der Straße, das so einzigartig ist wie das auf der Strecke: Es wird fast so sein, als würde man ein Formel-1-Auto fahren. Es gibt noch keine konkreten Neuigkeiten über den Preis, aber Gerüchten zufolge wird dies nicht der Fall sein weniger als 800.000 Euro.

Dort Ferrari F150 bezieht sich auf das Enzo-basierte Konzept von 2005, obwohl seine Wurzeln im Millechili-Projekt von 2007 liegen, dem 1000-kg-Forschungsprogramm, das anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des Ferrari. Das Programm zielte darauf ab, die Gewicht des Autos für eine bessere Leistung auf der Straße. Das Projekt wird mit dem Verkauf des Ferrari F150.

Dort Ferrari F150 verfügt über ein kompaktes Monocoque, hergestellt in Kohlefaser. Das Monocoque wiegt nur 70 kg, 20% weniger als das Enzo-Konzept. Angetrieben von einem V12-Motor, derF150 Es wird von einem kleinen Elektromotor und einer Lithium-Ionen-Batterie unterstützt. Das Elektromotor es sollte etwa 100 PS liefern.

Auch wenn die Ferrari F150 wird nicht in der Lage sein, ausschließlich mit elektrischer Traktion zu fahren, die kombinierte Verwendung von Hybridtechnologie wird dem Auto eine Leistungssteigerung insbesondere in der Sprintzeit geben. Ein Vorteil auch für dieUmgebung wenn man bedenkt, dass die Ferrari F150 war nur mit dem V12-Motor ausgestattet, der CO2-Emissionen wäre 40% höher gewesen.

Genau wie einer F1 AutoDer Ferrari F150 verfügt über einen festen Sitz, der zum Zeitpunkt des Kaufs direkt vom Fahrer modelliert werden kann. Im Gegensatz zum Sitz sind Pedal und Lenkrad einstellbar und die meisten Bedienelemente sollen am Lenkrad montiert sein, immer noch im Einklang mit F1-Fahrzeugen.



Video: Will This Be The Best Selling Hybrid In America? 2021 F-150 PowerBoost (Kann 2022).