Suchen

Die Bedeutung eines Unternehmensblogs in der Green Economy

Die Bedeutung eines Unternehmensblogs in der Green Economy


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich schaudere, als ich feststelle, dass ein Unternehmen keinen Blog hat! Alle Unternehmen sollten eine haben, um besser mit dem Kunden in Kontakt zu treten. Die Rede wird ernster, wenn es darum geht Energieeffizienz ist erneuerbare Energien. Unternehmen, die in der Grüne Ökonomie Sie werden zu oft missverstanden, unbekannt und sogar mysteriös!

Ich sehe mich oft mit Freunden und Verwandten über das uralte Problem von konfrontiert'Energieeffizienz;; Ich muss sagen, dass es viele Missverständnisse gibt. Für mich, dass ich einer bin Green-Blogger Es war einfach, verschiedene Unternehmen zu kontaktieren und Zitate vergleichen für die Installation von a Photovoltaikdach und bewerten die Machbarkeit von a geothermisches System, aber für ein Familienmitglied wäre das gleiche Unterfangen unmöglich gewesen! Er hätte das Unternehmen blind anvertrauen sollen, ohne die entsprechenden Vergleiche anstellen zu können. Der Glaube ist und darf kein Merkmal von sein Verbraucher! Daher sind die meisten Menschen entmutigt und leben weiterhin damit, Energie zu verschwenden und ohne dies konkret zu berücksichtigen erneuerbare Energien.

Dies ist der Grund, warum aUnternehmen tätig in grüne Ökonomie muss zusätzlich zu der haben Firmenseite, auch ein Blog voller informativer Inhalte. Der Verbraucher muss in die Welt von geführt werden erneuerbare Energien und Blogs haben diese Funktion. Darüber hinaus würde das Unternehmen eine große Sichtbarkeit erlangen:

-ein Firmenseite von 10-20 Seiten erhält weniger Verkehr als eine Unternehmensblog von 100-200 Seiten, einfach weil der Blog mehr Inhalte auf der indiziert hat Suchmaschine wie Google, Yahoo und Bing.
- Der Blog würde eine Reihe von spontanen Backlinks generieren. Links, die auf die verweisen Unternehmensblog Sie ermöglichen potenziellen Kunden, eine bestimmte Unternehmensrealität zu entdecken.
- die vorteilhaften Wirkungen von a Unternehmensblog Sie sind kumulativ und wachsen mit der Zeit!

Der Klassiker Firmenportal Es besteht aus den Seiten "Über uns", "Partner", "Allgemeine Geschäftsbedingungen", "Produkte" usw. Dies ist perfekt für einen Kunden, der bereits darauf ausgerichtet ist, bei diesem Unternehmen einzukaufen, aber nicht so ideal für einen gelegentlichen, desorientierten Kunden, der nur allgemein weiß, was er will. Hier setzt sich die italienische Bevölkerung aus Kunden zusammen, die die Realität nicht kennenEnergieeffizienz noch von verlängerbar. Diese Art von Benutzer benötigt zusätzliche Informationen, die sie im Bereich eines "Unternehmensblog“.

Die Vorbereitung eines Blog würde das machenUnternehmen "glaubwürdiger" und "zuverlässiger", insbesondere wenn Sie konkrete Inhalte wie ein Verkaufserlebnis veröffentlichen. Der Autor konnte von einem Kunden das durch Ausgaben erzählen tot euro hat es geschafft, ein System zu installieren, das die Hausheizung liefert und sich durch Hinzufügen von Details zu den Bedürfnissen des Durchschnittskunden usw. bekannt machen könnte. Auf diese Weise liefert das Unternehmen ein konkretes Beispiel für seine Arbeit und Ansätze Kunden. Diese Art der Anbindung an die grüne Ökonomie, verbunden mit anderen SEO-Strategien, würde dem eine große Sichtbarkeit und Glaubwürdigkeit verleihenUnternehmen.

Im Bereich Grüne ÖkonomieDer Kunde muss noch höflich sein. Deshalb brauchen Sie eine Unternehmensblog.

Sie sind vielleicht auch interessiert an Grünes Marketing: Definition



Video: Warum haben so viele Unternehmen einen Blog? (Kann 2022).