Suchen

Teilen Sie FAI Ihren Platz des Herzens mit und helfen Sie, ihn zu retten

Teilen Sie FAI Ihren Platz des Herzens mit und helfen Sie, ihn zu retten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Totò-Museum in der Rione Sanità belegt Anfang November den 4. Platz in der Rangliste

Die Berichte sind schon ein Berg, aber für Die Orte des Herzens man hat das Gefühl, nie genug zu tun. Deshalb die FAI-Volkszählung Die Ausgabe 2012 wurde vom 31. Oktober bis 30. November mit der Möglichkeit verlängert, Bericht zu erstatten Italienischer Umweltfonds Der geliebte Ort, den Sie retten, intakt halten und an zukünftige Generationen übergeben möchten. Es ist Platz für alle Die Orte des Herzens: kleine und große mehr oder weniger bekannte Umwelt- und Kunstschätze, die einen besonderen Platz im Leben derer einnehmen, die sich um sie kümmern. Die FAI 2012 Volkszählung Die Orte des Herzens ist eine Initiative von TUN in einer Beziehung mit Verstehen St. Paul.

Das Ziel von FAI-Volkszählung ist es, das kleine Stück Italien, das sich im Herzen eines jeden von uns befindet, ans Licht zu bringen, damit es die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht und wir Maßnahmen ergreifen können, um es zu retten. Der einfache Mechanismus ist der von Berichterstattung: über das Internet über die Website der Volkszählung (am Ende des Artikels finden Sie alle Referenzen) oder mit der Postkarte, die in den Filialen von Intesa San Paolo und in den Büros verteilt wird TUN aus ganz Italien. Jede Person kann mehr als einen Ort des Herzens melden, aber für jeden Ort kann sie nur eine Stimme abgeben.

Die Neuheit dieser sechsten Ausgabe von FAI-Volkszählung ist, dass die Initiative über nationale Grenzen hinausgeht und sich zum ersten Mal an alle richtet, die Italien in der Welt lieben. Um deine eigenen zu melden Italienischer Ort des Herzens Sie können in der Tat Bürger jeder Nationalität sein, und dies macht dies zur ersten internationalen Kampagne in 37 Jahren Geschichte von TUN.

Die Internationalisierung der FAI-Volkszählung es war möglich dank der Zusammenarbeit von Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten, des Dante Alighieri Gesellschaft und viele renommierte Institutionen mit Sitz im Ausland, wie z Unser Europa, Bestellen Sie Sons of Italy in Amerika (mit über 600.000 Mitarbeitern in den USA), die Italienische Abteilung der Universität von Yale und der Kanadischer Kurier.

Was wird mit den Berichten passieren? Sie werden dazu dienen versteckte Orte entdecken, vielleicht vernachlässigt oder verlassen. Für einige von ihnen können Interventionen vorgenommen werden. Das TUN wird Superintendenten, Bürgermeistern und regionalen Präsidenten mit territorialer Zuständigkeit die Nachrichten des Berichts übermitteln, damit sie das große Interesse der Bürger an den Vermögenswerten in ihrem Gebiet kennen.

Das TUNGemäß der Verordnung verpflichtet sie sich auch, in ein oder mehrere Vermögenswerte einzugreifen, die die meisten Berichte erhalten, und Maßnahmen zur Unterstützung der in der Region geförderten Wiederherstellungs-, Schutz- und Verbesserungsmaßnahmen zu ergreifen. Nur um eine Idee zu bekommen, nach dem FAI-Volkszählung Im Jahr 2010 wurden 11 Interventionsprojekte durchgeführt.

Wählen Die Orte des Herzens zu dem einzugreifen wird auch eine Jury sein, die sich aus einem Vertreter von zusammensetzt TUN, einer von Intesa San Paolo und ein maßgeblicher Vertreter der Welt der Kultur, benannt von TUN.

Auf der Volkszählungswebsite das immer aktualisierte Ranking de Die Orte des Herzens basierend auf den Berichten, die die FAI Tag für Tag über die Website erreichen (ausgenommen Postkarten). Von der Website können auch Kommunikationsmaterialien heruntergeladen werden, die von Gruppen und Verbänden verwendet werden können, um die Kampagne in ihnen zu bewerben.

Die Orte des Herzens melden http://www.iluoghidelcuore.it

SCHAU DAS VIDEO



Video: Aussteigen: Ökodorf, Gemeinschaft in Europa, weltweit suchen und finden, Tutorial (Kann 2022).