Suchen

Italienische Landwirtschaft, Schulden von 28 Millionen Euro

Italienische Landwirtschaft, Schulden von 28 Millionen Euro


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Betrug in der Landwirtschaftssektor belaufen sich auf 298 Millionen Euro. Eine wichtige Ressource wieLandwirtschaft es kann nicht sich selbst überlassen werden. Das neue PAC es sollte eine Veränderung bringen, vor allem, weil wir kurz vor einer stehen Lebensmittelpreiskrise.

Die Mitgliedstaaten können auf Mittel der Europäischen Union zugreifen, es ist jedoch Sache der Kommission, zu überprüfen, ob sie Früchte getragen haben. Die Kommission hat um die Rückgabe von Geldern für insgesamt 215 millionen euro.

Ein Teil der Mittel wurde bereits zurückgefordert, technisch fließen die Mittel wegen Nichteinhaltung der EU-Vorschriften oder Nichteinhaltung der Kontrollverfahren der EU in den Unionshaushalt zurück landwirtschaftliche Ausgaben. Unter den Mitgliedstaaten, die der Europäischen Union für das Missmanagement von verschuldet sind Agrarland Italien ist ebenso enthalten wie Lettland, Rumänien, Irland, Griechenland, Österreich, Portugal, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Schweden und Ungarn.

Insbesondere muss Italien 28 Millionen Euro für Lücken bei der Berechnung der Zahlungsansprüche und für die mangelnde Integration des Olivenölsektors in die SPU zurückzahlen. Diese Zahlen scheinen sehr hoch zu sein, aber wenn man bedenkt, dass der Betrug gegen den europäischen Haushalt im Vergleich zu 2011 um 35% zurückgegangen ist, ist es klar, dass in dieser katastrophalen Situation Europäische Kommission Sie macht Fortschritte bei ihren Untersuchungen zum Schicksal der zugewiesenen Mittel.

Italien gehört zu den verschuldeten Ländern, aber der am wenigsten tugendhafte Staat ist Portugal, das zurückkehren muss Agrarland für insgesamt 89,4 Mio. EUR aufgrund von Schwachstellen im Identifizierungssystem für landwirtschaftliche Parzellen, Kontrollen vor Ort und geografische Informationssysteme.



Video: Europas größter Bauer. DW Deutsch (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Victor

    Ich danke Ihnen aufrichtig für Ihre Hilfe.

  2. Meztihn

    Ich empfehle Ihnen, die Website mit einer großen Anzahl von Artikeln zu dem Thema zu besuchen, das Sie interessiert. Ich kann nach einem Link suchen.

  3. Honiahaka

    Schreiben Sie statt der Kritik die Varianten.



Eine Nachricht schreiben