Suchen

In Mailand wird der Aperitif grün

In Mailand wird der Aperitif grün


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Happy Hour Happy Planet! In Mailand wird die Aperitifzeit grün und was gibt es Schöneres alsVorspeise Menschen einbeziehen? Menschen aller Art trinken Cocktails und essen, was das Haus bietet.

Nach einem Tag voller Arbeit und Studium wird dieVorspeise Es ist zu einem Moment der Entspannung geworden, und wenn Sie mit Ihrem alten Glas zur Theke zurückkehren, zahlen Sie weniger für das nächste Getränk. Dieses alkoholfreie Getränk ist nur ein Beispiel, wie alle menschlichen Aktivitäten, auch die Aperitifzeit hat eine Umweltbelastung und die Idee ist, es zu reduzieren, indem der Verbrauch von Wasser, Energie, Abfall und Umweltverschmutzung reduziert wird!

Happy Hour Happy Planet ist eine Kampagne von Umwelterziehung lebhaft und engagiert. Nicht nur Aperitifs um ihrer selbst willen, sondern auch Ausstellungen, Buchpräsentationen und Meetings. Die Manager der betroffenen Räumlichkeiten müssen nicht nur ihre Kunden unterhalten, sondern sie auch auf die grundlegenden Probleme des Planeten aufmerksam machen, wie Lebensmittel, Wasser, Energie, Abfall und Nachhaltige Mobilität.

Unter den Zwecken dieses Jahres sehen wir den Wunsch, eine zu bauen Solidaritätskaufgruppe um den Kauf von zu machen biologische Nahrung und ökologische Konsumgüter wie Servietten, Waschmittel, bioplastisches Geschirr und alles, was gut für den Planeten ist. Jugendliche, Familien und Kinder werden an einer Reihe von Veranstaltungen für jeden Geschmack teilnehmen. Auf der offiziellen Website von Happy Hour Happy Planet können Sie sehen, welche Clubs teilnehmen. Happy Hour Happy Planet, ein Projekt von Fratelli dell'uomo und Città Possibili, das dank des Beitrags der Cariplo Foundation ins Leben gerufen wurdein Zusammenarbeit mit Terre di Mezzo und Ied Research Center.



Video: Aussenwirtschaftsforum 2019: Breakout Session SWISS (Kann 2022).