Suchen

Ladesäulen? Renault kümmert sich darum!

Ladesäulen? Renault kümmert sich darum!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der französische Autohersteller Renault ist überhaupt nicht zufrieden mit der Geschwindigkeit, mit der sich die ausbreiten elektrische Säulen für die Stromversorgung sauberer Autos. Aus diesem Grund installiert Renault mehrere Ladestationen auf französischem Gebiet aber einige elektrische Säule von Renault es könnte auch in Italien ankommen.

Die Installation von Ladestationen für elektrische Autos es wird im öffentlichen Raum stattfinden.

Es ist sicherlich nicht unsere Aufgabe, Autoladegeräte zu installieren, aber jemand muss den Markt vorantreiben. " sagte Thierry Koskas, Direktor des Programms elektrische Autos von Renault und fügte hinzu, während er mit den Mikrofonen unserer englischen Reuters-Kollegen sprach: "Es wird sicherlich nicht unsere langfristige Politik sein. “

Dort Renault, Um von seiner besten Seite zu arbeiten, hat es eine Allianz mit dem japanischen Hersteller Nissan geschlossen. Die beiden Unternehmen werden von Geschäftsführer Carlos Ghosn geleitet und installieren rund 1.000 elektrische Ladestationen im Wert von jeweils 5.000 Euro. Die Stationen werden in diesen langsameren Ländern installiert, insbesondere aber in Frankreich.

Verzögerungen in der Infrastruktur sind dem gesamten Markt für Elektroautos ein Dorn im Auge. Frankreich hat in diese Infrastruktur nur 5% des Fonds von 50 Millionen Euro investiert, der für öffentliche Netze bereitgestellt wird. Es kann sicherlich nicht garantieren, dass eine angemessene Anzahl von Euro in Betrieb genommen wird Ladesäulenist das Ziel weit weg.

Frankreich ist nicht auf dem richtigen Weg, um die Einwände aufrechtzuerhalten " Philippe Klein von Renault kommentiert die englischen Reuters: "Deshalb liegt es an uns, die richtigen Impulse zu geben ".

Unter den einflussreichsten Automobilherstellern im Elektrobereich sehen wir, dass die Koalition „Renault-Nissan“ stark darauf gesetzt hat elektrische Autos 4 Milliarden Euro für ihre Entwicklung und Produktion investieren. Wem gehört einElektroautoHeute wird zu Hause oder am Arbeitsplatz aufgeladen. Dies ist nicht sehr beruhigend, insbesondere wenn Sie lange Strecken zurücklegen möchten.

Foto | safecuto.it



Video: Volkswagen mit der We Charge Ladekarte gratis laden (Kann 2022).