Suchen

Die ökologisch nachhaltige Ernährung

Die ökologisch nachhaltige Ernährung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wussten Sie, dass unsere Lebensmittelauswahl auch die Umwelt beeinflusst? Aus dieser Annahme derÖko-nachhaltige Ernährung: eine Auswahl an Lebensmitteln bewusst mit einem Bass Auswirkung auf die Umwelt sowie wirtschaftlich vorteilhaft und gesund zu sein.

Öko-nachhaltige Ernährung. Die Abfälle
Wissen Sie, wie viel Essen jedes Jahr in den Mülleimer gelangt?
Im Mülleimer eines durchschnittlichen Italieners finden wir jedes Jahr 27 kg essbare Lebensmittel: 5% Brot, 18% Fleisch, 12% Obst und Gemüse. Wenn wir es in Geld quantifizieren wollten, sind sie es 584 Euro in den Müll geworfen.

Die ökologisch nachhaltige Ernährung. Die Umwelt und die Tiere
Dies ist nicht nur eine wirtschaftliche Verschwendung, sondern auch die Umwelt. Leider führen wir einen Lebensstil, der nicht sehr ökologisch nachhaltig und daher für den Boden schädlich ist, da Substrate und Tiere aufgrund unmenschlicher Lebensbedingungen allmählich zerstört werden.

Öko-nachhaltige Ernährung. Rat
Die Lösung ist grundsätzlich einfach: Lebensmittelproduktion integriert mitUmgebung Dies ermöglicht den Zugang zu frischen Lebensmitteln, da diese lokal hergestellt werden und sicherer, frischer, gesünder, billiger und auch viel schmackhafter sind.

Die Statistiken sprechen für sich
Die Verpackung macht bis zu 30% der Verkaufspreis von Lebensmittelnund belastet die Taschen der Käufer mehr als das landwirtschaftliche Produkt, das sie enthalten. Die Pakete, mit denen die Einkaufsprodukte verpackt werden, erzeugen insgesamt 12 Millionen Tonnen Abfall, 40 Prozent des Mülls, der jedes Jahr in Italien produziert wird.

Was ist mit den Verpackungskosten?
Bei Lebensmitteln übersteigen die Verpackungskosten häufig die Kosten für das darin enthaltene landwirtschaftliche Produkt. Beispielsweise haben Bohnenkonserven einen Anteil von 26 Prozent am industriellen Verkaufspreis, während das Püree in der 700-Gramm-Flasche 25 Prozent erreicht, Fruchtsäfte in Ziegeln 20 Prozent und Milch in Plastikflaschen über 10 Prozent.

Wie man weniger Abfall produziert?
Es kann um mehr als zwei Kilo pro Woche reduziert werden i Abfall produziert mit wiederverwendbaren Einkaufstüten (140 Gramm Plastik weniger), mit hausgemachter Fleischsauce (500 Gramm Glas und Metall weniger), Kauf von frischem Salat anstelle von verpackt (80 Gramm Plastik weniger) oder Hülsenfrüchten auf dem Markt anstelle von Dosen (220) Gramm weniger).

Foto | corriereetrusco.it



Video: Nachhaltig Essen - 5 Dinge, die gut für dich und die Umwelt sind. planet: five (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Walt

    Und ich habe mich dadurch konfrontiert. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren. Hier oder in PM.

  2. Jerold

    Sagen Sie mir bitte - wo kann ich mehr darüber erfahren?

  3. Burt

    Einerseits geht die Fantasie moderner Blogger über alle Grenzen hinaus, aber gleichzeitig ist dies immer süchtig. Ich kann keinen Tag leben, ohne meine Blogging -Freunde zu besuchen. Sie zum Beispiel! ;))

  4. Shadrach

    Ist zufällig auf ein Forum gekommen und hat dieses Thema gesehen. Ich kann Ihnen Rat helfen. Gemeinsam können wir zu einer richtigen Antwort kommen.

  5. Itz James

    Entzückende Antwort

  6. Rawson

    Sehr gut, das ist ein Ende.

  7. Tygorg

    Einverstanden, Ihr Gedanke ist brillant



Eine Nachricht schreiben