Suchen

Gaetano Gatti, der Personal Trainer mit grünem Herzen

Gaetano Gatti, der Personal Trainer mit grünem Herzen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine "Schneiderei des Wohlbefindens": So geht das Gaetano Gatti, Personal Trainer von Beruf, definiert sein Studio, das auf einem großen und hellen Dachboden in Crema untergebracht ist, "wo ich meinen Gästen mehr Aufmerksamkeit widmen und die besten Workouts und Arbeitsprotokolle erstellen kann, die ideal für ihre Bedürfnisse sind". Aber das ist nicht alles, Gaetano achtet auch sehr auf die Umwelt: Zwischen magnetischen Heimtrainern, verbrauchsarmen Glühbirnen und streng recyceltem Papier träumt der junge umweltfreundliche Personal Trainer davon, sich mit Photovoltaik-Modulen zu ernähren und die physische Energie zu nutzen, die seine Kunden fit hält.

1) Woher kam die Idee, Ihrem Fitnessstudio nachhaltige und ökologische Eigenschaften zu verleihen?

Ich habe mich schon immer für alternative Energien und den Traum vom Schaffen interessiert Ein Arbeitsplatz, der sich in Bezug auf Energie selbst trägt. Die Idee, meinem Studio nachhaltige und ökologische Eigenschaften zu verleihen, kam daher von selbst: Es war der richtige Zeitpunkt, um dieses Projekt entwickeln zu können, vielleicht weil in unserer Kultur jetzt mehr Bewusstsein dafür besteht.

2) Welche „grünen“ Elemente haben Sie zu den Werkzeugen hinzugefügt? Wie arbeiten sie und wie viel kosten sie mehr als die anderen?

Mein Studio ist klein, ungefähr 80 Quadratmeter groß, und ich brauche keine großen Maschinen, aber ich habe sie nach genauen Kriterien ausgewählt: Ich habe ein magnetisches Heimtrainer eingesetzt, das die elektrischen nicht beneiden kann, ein paar isotonische Maschinen und viele kleine Werkzeuge, von freien Gewichten bis zu Gummibändern, Fitballs, Schwerkraftmaschinen, Kabeln ... Dies sind alles Geräte, die die menschliche Komponente und nicht Elektrizität benötigen, um verwendet zu werden. Die einzige elektrische Maschine ist ein Laufband (Laufband), das für Rehabilitationsprotokolle unerlässlich ist. Zusätzlich zu "nachhaltig", funktionaler und nützlicher, Diese Maschinen reduzieren die Kosten für Wartung und Energieverbrauch erheblich und bringen sie nahezu auf Null.

3) Welche weiteren Vorsichtsmaßnahmen für ein nachhaltiges Fitnessstudio?

In mein Studio habe ich andere kleine Maßnahmen aufgenommen, immer aus Gründen des Umweltschutzes und des begrenzten Energieverbrauchs. Zunächst Jede Glühbirne hat einen geringen Verbrauch. Ich verwende nur wiederaufladbare Batterien mit Solarladegerät. Das Druckerpapier, das Toilettenpapier und die Walzen bestehen ausschließlich aus Recyclingpapier. Darüber hinaus ist jeder Wasserhahn mit einem Durchflussreduzierer ausgestattet, um nicht unnötig Wasser zu verbrauchen und die von mir verwendeten Böden und Geräte zusammen mit Reinigungsmitteln zu waschen. Dies ist ein Gegenstand, der die Menge des zu verwendenden Waschmittels / der zu verwendenden Seife erheblich reduziert. Wird genannt Happy Wash und stellt sicher, dass die Moleküle im Wasser entsprechend der Polarität, die sie ursprünglich hatten, "neu angeordnet" werden, so dass sie ihre ursprüngliche "Reinigungskraft" wiedererlangen können. Es wurde mit einem permanenten "Seltenerdmagneten" erstellt, der zwischen der Größe des Magneten, der Sitzfläche und der korrekten Gauß-Leistung kalibriert ist. Das direkt auf Happy Wash fließende Wasser wird magnetisiert und erhöht seine natürliche Reinigungskraft.

4) Was ist mit den Möbeln?

Da ich eine Vorliebe für die orientalische Lebensphilosophie hatte, beschloss ich, die Einrichtung des Fitnessstudios anhand einiger Beispiele zu orientieren Feng Shui Richtlinien. Natürlich habe ich nicht die gesamte Philosophie des Briefes befolgt, aber ich habe einige Hinweise darauf genommen, um zu entscheiden, welche Ausrichtung Möbel, Werkzeuge, Spiegel und Lichter im Studio geben sollen.

Das Feng Shui Es ist eine alte taoistische geomantische Kunst aus China, ein Hilfsmittel der Architektur, ähnlich der westlichen Geomantie, das aber auch Aspekte der Psyche und Astrologie berücksichtigt. Es gibt keinen wissenschaftlichen Beweis für die Gültigkeit seiner Hypothesen. Feng Shui bedeutet wörtlich „Wind und Wasser“, und laut Befürwortern der Feng Shui-Hypothesen gibt es günstigere Anweisungen für verschiedene Aktivitäten zu Hause, im Leben und auf Reisen sowie für die Form und Farbe von Möbeln.

Zum Beispiel sollte nach den Prinzipien des Feng Shui ein gut gebautes Haus quadratisch oder rechteckig sein, ohne Ecken oder fehlende Teile, und mit einer regelmäßigen Form sollte es im Osten einen grünen Drachen haben, hohe Pflanzen, die diese Seite schützen , ein weißer Tiger im Westen, der sich ebenfalls auf dieser Seite der Pflanzen befinden kann, aber niedriger, eine Schildkröte im Norden ein Hügel oder ein großer Felsbrocken, und der rote Phönix im Süden, der auch in symbolischer Form vorhanden sein kann, z Beispiel ein Stein mit einem roten Faden. Der südliche Teil des Gebäudes ist am stärksten dem Licht und der Hitze der Sonne ausgesetzt, der nördliche Teil des Hauses gilt als die Seite, die Wasser und Karriere entspricht. Gerade weil Wasser dem Yin-Element des Horoskops entspricht, ist es die am besten geeignete Richtung für die Ruhe. Tatsächlich ist einer der Feng-Shui-Tipps, mit dem Kopf nach Norden und den Füßen nach Süden zu schlafen. Jede Richtung hat eine Beziehung zu einem Aspekt des Lebens, der Familie, der Kinder, der Freunde, der Karriere und des Ruhms, der Hilfe der Eltern, des Reichtums usw.

5) Was sagen Kunden zu diesen Maßnahmen?

Ich war erfreut festzustellen, dass all diese Tricks nicht unbemerkt geblieben sind, aber mehr Leute haben mir gesagt, dass der Ort ihnen gute Empfindungen von positiver Energie gibt. Darüber hinaus haben Kunden, die bereits mit einer umweltfreundlichen Mentalität denken, die Verwendung von Recyclingpapier, Lampen mit geringem Verbrauch und diese kleinen, aber nützlichen Maßnahmen, die ich ergreifen wollte, geschätzt.

6) Welche weiteren Änderungen möchten Sie einbeziehen? Welche Vorteile hätten Sie? Welche Hindernisse finden Sie?

Mit der Zeit möchte ich Götter einfügen Photovoltaik-Module um sicherzustellen, dass sich alles von selbst ernährt und dass für unser Geschäft keine externen Benutzer erforderlich sind. Dies ist mir derzeit nicht möglich, da ich zunächst eine Vereinbarung mit dem Eigentümer des Gebäudes treffen müsste. Wenn ich an einen anderen Ort umziehen müsste, würde ich sicherlich Photovoltaik zu meinen Prioritäten zählen. Persönlich finde ich es absurd, andere Energiequellen zu nutzen, wenn wir das Glück haben, eine saubere, starke und vor allem freie wie die Sonne zu haben.

7) In einigen europäischen Städten gibt es Fitnessstudios, die die Bewegung von Kunden in Elektrizität umwandeln. Würden Sie das tun? Welche Schwierigkeiten haben Sie bei der Durchführung dieses Projekts?

Ich habe ein paar Tage daran gearbeitet, bereits in anderen europäischen Ländern gibt es diejenigen, die die ersten Schritte unternommen haben.

Ich arbeitete auf einem Gebiet, auf dem physische Energie König ist, und fragte mich: "Gibt es keine Möglichkeit, all diese kinetische / menschliche Energie in elektrische Energie umzuwandeln?" Beim Durchsuchen des Webs habe ich festgestellt, dass es bereits kleine Unternehmen gibt, die sich damit befassen. In England gibt es bereits eines Fitnessstudio, das Energie produziert. Während ich meine Gedanken las, leider und zum Glück immer aktiv, wurden mehrere Ideen geboren, also fing ich an, an der "Care4you“: “Umweltpflege". Es ist ein ehrgeiziges und schwieriges Projekt, aber dazu kann ich noch nichts sagen.


Video: How To Do Nutrition Coaching. Steps For Personal Trainers (Kann 2022).