Suchen

CRESCO von Sodalitas: ein Projekt für Nachhaltigkeit

CRESCO von Sodalitas: ein Projekt für Nachhaltigkeit


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das CRESCO-Projekt in der Gemeinde Gorgonzola

CRESCO-kompatibles Wachstum ist das Projekt, das 2010 von gestartet wurde Sodalitas-Stiftung mit dem Ziel, in Italien ein innovatives Bündnis zwischen Unternehmen, Kommunen, Bürgern und Universitäten zu schaffen, um von einem zu wechseln Nachhaltigkeit prädiziert zu a Nachhaltigkeit geübt.

Ich CRESCO Es ist in einigen Gemeinden hoch entwickelt Umweltverträglichkeit, die den Titel von CRESCO Insel. Durch eine Vereinbarung mit der Gemeinde - Bürgermeister und zuständige Ratsmitglieder - und die Einbeziehung lokaler Interessengruppen konzentriert sich das Projekt auf die effektivsten Interventionen für jedes spezifische Gebiet und identifiziert die Unternehmen, die unter den Projektbeteiligten beteiligt sein sollen.

Die Interventionen werden mit dem wissenschaftlichen Beitrag von entwickelt Politecnico di Milano, die auch die Messung der Auswirkungen von unterstützt Ich CRESCO dank der Interventionen auf dem Territorium. Bis heute sind sie Isole Cresco il Gemeinde Abbiategrasso (MI), der Gemeinde Calusco d’Adda (BG), am Gemeinde von Carugate (MI), der Gemeinde Gorgonzola (MI), der Gemeinde Morbegno (SO), die Gemeinde Saronno (ES GEHT).

"Die Notwendigkeit, eine wirtschaftliche Entwicklung zu fördern, die die Umwelt und ihre Ressourcen schützen kann, kann nicht nur wenigen Einzelpersonen und einigen großen Unternehmen ein Anliegen sein", erklärte er Alexander Bede, Projektmanager Ich CRESCO für die Sodalitas-Stiftung als Teil der jüngsten "Ausstellung für soziale Verantwortung von Unternehmen - vom Sagen zum Tun". "Es ist notwendig, integrierte Netzwerke von Menschen, Unternehmen und lokalen Institutionen aufzubauen, die das Wachstum eines gemeinsamen Wissens über Nachhaltigkeit fördern und es in konkrete Verhaltensweisen umsetzen, die täglich von einer immer größeren Anzahl von Bürgern praktiziert werden."

Das Projekt Ich CRESCO hat 15 Theateraufführungen zu den Themen von auf das Territorium gebrachtLeistung, vonWasser und Götter Abfall;; 2 Besprechungsrunden Virtuoses Gebäude zu lernen, wie Sie Ihre Strom- oder Gasrechnungen lesen, wie Sie Haushaltsgeräte optimal nutzen und wie Sie Ihr Zuhause isolieren; 1 Ausgabe von Wettbewerb "Helden und Heldinnen der Nachhaltigkeit" für Schüler der Sekundarstufe.

Das CRESCO-Projekt wird von weitergeführt Sodalitas-Stiftung in Synergie mit Politecnico di Milano, mit der Unterstützung von Lombardei Region und unter Beteiligung von ANCI, Legambiente, Cittadinanzattiva, Eni Enrico Mattei Foundation ist Engineering ohne Grenzen. Die Partnerunternehmen sind 27: ABB, Autogrill, Banca Popolare di Milano, Bracco, Coca Cola HBC Italia, Conad Centro Nord, DNV Business Assurance, Edison, Enel, Eni, FIAT-Forschungszentrum, Filca-Genossenschaft, IBM Italia-Stiftung, Henkel, Holcim Italia, Indesit Company, Italcementi, Lexmark, Novamont, Osram, Pirelli, Roche Diagnostics, Siemens, STMicroelectronics, Syngenta, Telecom Italia, Vodafone Italia.

Bearbeitet vonMichele Ciceri

SEHEN SIE DIE VIDEOPRÄSENTATION DES CRESCO-PROJEKTS



Video: Influencer und ihr #Instalife Werbung oder Realität? (Kann 2022).