Suchen

Wie man Wassermelone anbaut

Wie man Wassermelone anbaut


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie man Wassermelone anbaut: beim Säen und Pflanzen von Wassermelonen. Bedürfnisse und Pflege der Pflanze. Belag und nützliche Tipps für eine gute Fruchtbildung.

Wenn Sie Platz für einen kleinen Garten in Ihrem Garten haben, fügen Sie einen schönen hinzu Wassermelone?! Nicht jeder weiß, dass es verschiedene Sorten gibt und mit den am besten geeigneten wird es möglich sein Wassermelone kultivieren in deinem Garten.

Wassermelonen, Sorten

Wenn Sie genug Platz haben, kaufen Sie Samen für die Sorten, die wir auch im Supermarkt gewohnt sind. Wassermelonen das über 20 kg! Wenn Ihr Garten kleiner ist oder Sie hoffen wachsende Wassermelone in TöpfenDann sind die am besten geeigneten Samen die von Baby-Wassermelonen. Das ist kein Scherz, es gibt wirklich verschiedene Wassermelonen!Großfruchtige Sorten sind in jedem Kindergarten oder sogar in Supermärkten leicht zu finden.

Es ist jedoch schwieriger, kernlose Wassermelonen oder Wassermelonen aus den "Mini" -Sorten zu erhalten. Der Vollständigkeit halber verweisen wir Sie am Ende des Absatzes auf den Amazon-Link, der den Verkauf bestimmter Wassermelonensamen anbietet.

Bei den Baby-Sorten ist die Rinde immer dünn, während bei den größeren Sorten die Rinde dicker oder dünner sein kann. Sie können selbst entscheiden.

Baby Wassermelone, Mini Wassermelone oder Zwerg Wassermelone

Sie nennen es Baby-Wassermelone, Mini-Wassermelone oder Zwerg-Wassermelone. Dies ist eine Gruppe verschiedener Sorten, die eine runde oder ovale Frucht reifen lassen, deren Gewicht jedoch 8 kg nicht überschreitet.

Die zu diesem Typ gehörenden Sorten sind dem Typ Crimson and Sugar Baby zuzuschreiben.

Beide Arten vonWassermelonehaben eine dünne, hellgrüne Schale. Die Crimsom-Qualitäten haben ein Gewicht zwischen 4 und 6 kg, während die Sugar Babies bis zu 8 kg wiegen. Die Haut ist dünn und das Fruchtfleisch ist süß.

Gelbe Wassermelone und riesige Wassermelone

Eine andere extravagante Sorte mit begrenztem Wachstum ist die gelbfleischige Wassermelone. Äußerlich ist die Schale grün gefleckt, innen ist das Fruchtfleisch süß und gelb gefärbt.

Die Samen der gelben Wassermelone sind sehr schwer zu finden. Bei Amazon werden die Samen dieser Sorte in Kombination mit Sugar Baby-Wassermelonensamen und amerikanischen Riesen-Wassermelonensamen verkauft. Die riesige Wassermelone der Sorte Charleston Grey kann ein Gewicht von 30 kg erreichen oder sogar überschreiten.

Samenlose Wassermelone

Die VielfaltZucker BabyEs wird oft als kernlose Wassermelone vermarktet, da die Samen bei begrenzter Entwicklung häufig fehlen oder in Anzahl und Größe reduziert sind.

Wie man Wassermelone anbaut

Wenn Sie die Samen gefunden haben, lassen Sie sie sprießen und pflanzen Sie sie in den Boden. Alternativ können Sie die kleinen Pflanzen direkt kaufen. Hier ist, was Sie wissen müssen Wassermelone kultivieren.

Bei der Aussaat von Wassermelonen

Wassermelone ist eine Art, die die Sonne liebt, aber in jeder Region Italiens angebaut werden kann.

Im Norden und in den kälteren Regionen Italiens kann es ausschließlich im Sommer gepflanzt und gesät werden. Im Zentrum müssen Sie zum Säen auf freiem Feld sowie zum Pflanzen auf den späten Frühling warten. Diejenigen, die im Süden leben, können im Frühjahr fortfahren, aber erst wenn die Gefahr von Spätfrösten abgewendet ist.

Verstehen beim Pflanzen oder Säen von Wassermelonenbeziehen sich nur auf seine allgemeinen klimatischen Bedürfnisse. Für die Anbau von WassermelonenIdeal wäre es, die Pflanze in einem Bereich zu platzieren, der etwa 8 bis 10 Stunden Licht ausgesetzt ist und in dem die Temperatur nicht unter 14 ° fällt, selbst wenn die volle vegetative Aktivität zwischen 25 und 30 ° liegt.

Wer zuhause drinnen sät, vielleicht in Zellbehältern, kann mit einem Monat rechnen. Wer im Süden lebt, kann ab Februar sogar in einer überdachten Umgebung säen. Die Aussaat von Wassermelonen ist sehr einfach. Begraben Sie die Samen nur oberflächlich und halten Sie den Boden bis zur Keimung feucht.

Anbau von Wassermelonen

Sobald Sie den idealen Standort ausgewählt haben, müssen Sie einen Boden vorbereiten. Die pingeligsten in den Herbstmonaten (Oktober-November) bieten eine 25-30 cm tiefe Ausgrabung. Dieser Vorgang dient dazu, Unkraut und Ernterückstände aus der vorangegangenen Produktionssaison zu begraben und ermöglicht auch die Belüftung des Bodens und das tiefe Eindringen von Winterregenwasser.

Der Niederschlag, der auf Ihren Grabvorgang folgt, macht den Boden besonders fruchtbar und eignet sich perfekt zum Pflanzen Wassermelone im späten Frühjahr. Es ist verständlich, dass nicht jeder im November graben möchte, um im Frühjahr zu pflanzen und im Sommer zu ernten.

Wenn Sie also nicht dem idealen Verfahren folgen möchten, führen Sie den Grabvorgang einige Wochen vor der Aussaat oder Pflanzung durch Wassermelonenpflanze. Wenn es nicht regnet, bewässern Sie den Boden und vergessen Sie nicht, den Boden mit Kompost oder reifem Mist zu düngen.

Düngen Sie den Boden zum Zeitpunkt der Aussaat mit mineralischem Dünger.

Wann wird Wassermelone auf freiem Feld gesät? Die Aussaat erfolgt, wenn die Bodentemperatur mindestens 15 ° erreicht. Wassermelone kultivieren Im Garten erfordert es eher Geduld als Engagement. Das Warten vom Graben bis zur Aussaat und von der Aussaat bis zum Pflanzenwachstum. Endlich im Sommer können Sie die schönen sammeln Wassermelonen Ihres Gartens.

Wassermelone, Krankheiten

Wenn die Pflanze vom Mosaikvirus befallen wird, isolieren Sie sie und zerstören Sie sie, um zu verhindern, dass dieses Virus andere Pflanzen im Garten infiziert.


Video: Melonen anbauen in Deutschland (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Iomar

    Klass ... Pferd in Gasmaskeeeeeeeeeeeee

  2. Whytlok

    Ja, eine ganz gute Variante

  3. Mazura

    Bei Ihnen eine abstrakte Mentalität

  4. Marcelino

    Ich kann Ihnen empfehlen, die Website zu besuchen, auf der es viele Informationen zu diesem Thema gibt.



Eine Nachricht schreiben