Suchen

Wie bewerte ich ein Haus zum Kauf?

Wie bewerte ich ein Haus zum Kauf?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dabei ein Haus kaufen wo fangen wir an? Was sind die wichtigsten Dinge zu beachten, um keine Überraschungen oder Betrug zu bekommen? Es gibt bürokratische und technische Aspekte, die Aufmerksamkeit erfordern, dann gibt es andere, die nur von unserem Geschmack abhängen, und es ist gut, klare Ideen zu haben. Eine "grüne" Bewertung von Haus zu kaufen berücksichtigt sicherlich die Bürokratie, aber auch die Elemente des sozialen Wertes des Kontextes und des Gebäudes.

Bürokratische Aspekte. Vor ein Haus kaufen Einige Dokumente müssen angefordert und überprüft werden. Die erste ist die zum Zeitpunkt des Baus von der Gemeinde erteilte Baugenehmigung, die von Amnestieanträgen für Amnestien späterer Eingriffe begleitet wird. Das zweite ist das Bewohnbarkeitszertifikat: Wenn es nicht verfügbar ist, wenden Sie sich an das Technische Büro der Gemeinde. Dann gibt es die Stapelung, bei der überprüft werden muss, ob der Katasterplan der tatsächlichen Situation entspricht (die Katastervariation ist belastend). Schließlich ist es gut, die Vorschriften für Eigentumswohnungen zu lesen (wenn es sich um eine Eigentumswohnung handelt), um zu vermeiden, dass unerwünschte Klauseln entdeckt werden, und um eine genaue Vorstellung von den Wartungskosten (gemeinsame Teile, Garten usw.) zu erhalten.

Strukturelle Solidität. Die Analyse muss mit dem Dach und den tragenden Strukturen beginnen, insbesondere wenn es sich um rustikale oder renovierte Gebäude handelt, die speziell zum Verkauf stehen. Fragen Sie immer nach einem Plan der Strukturen (Position der Säulen und Balken) und lassen Sie ihn von einem Techniker überprüfen, falls er nicht verfügbar ist. Hüten Sie sich vor Dachböden, die als bewohnbar eingestuft wurden: Überprüfen Sie die Kapazität des Dachbodens und die Dämmung des Daches und schauen Sie immer unter die Perlen, die manchmal verwendet werden, um das Fehlen wesentlicher Strukturen und Dämmungen zu überdecken.

Wärmedämmung. Für den thermischen Teil ist es in Ordnung, dass es heute Energieklassen gibt, aber nicht alles für immer. Auch weil es einen Weg und einen Weg zum Isolieren gibt und die Isoliermaterialien nicht alle gleich sind. Natürliche Isolatoren wie Kork, Schafwolle und Holzfasern sind atmungsaktiv und synthetischen Isolatoren wie Polyurethan auch bei gleicher Durchlässigkeit vorzuziehen. Wenn sich das Haus in der obersten Etage befindet oder eine Villa ist, überprüfen Sie die Isolierung des Daches gut, da ein Großteil des Wohnkomforts davon abhängt (auch und besonders im Sommer).

Schalldämmung. Das Thema ist ebenso wichtig wie heikel, weil die Gesetze existieren, aber nur wenige sie praktiziert haben. Es ist schwierig, ein datiertes mehrstöckiges Gebäude zu finden, das die Angaben des DPCM 5/12/1997 (das als Bezugspunkt betrachtet werden muss) berücksichtigt. Wenn Sie zum neuen Gebäude gehen, ist dies zu erwarten. Eine Wohnung, in der Sie die Schritte oben, die Stimmen der Wohnung nebenan oder die Geräusche der Fabrik auf der anderen Straßenseite hören können, ist wahrscheinlich nicht zu bewohnen. Die akustische Qualität, intern und kontextbezogen, ist einer der Aspekte, die derzeit mit großer Aufmerksamkeit bewertet werden müssen ein Haus kaufen. Besuchen Sie das Traumhaus nicht am Sonntag (nicht nur zumindest), da die Aktivitäten geschlossen sind und der Kontext immer weniger laut als gewöhnlich ist.

In Verbindung stehender Artikel, der Sie interessieren könnte: Lärmbelastung: wie man misst und wie man sich verteidigt

Sozialer Wert des Gebäudes. Dies ist ein sehr wichtiger Aspekt, wenn Sie ein friedliches Leben mit Nachbarn führen möchten und insbesondere wenn Sie Kinder haben. Immer mehr Menschen suchen auch nach einem Modell der Sozialität im Haushalt, das ihnen hilft, besser zu leben. Vielleicht finden sie bei den Nachbarn die gegenseitige Hilfe, die sie uns einst von lebenden Nachbarn in Bauernhäusern gegeben haben, und das Zusammenleben oder ähnliche Erfahrungen werden zunehmend bestätigt. Die Architektur der Gebäude, die Materialien, mit denen sie gebaut werden, und der Kontext sind Elemente, die eine bestimmte Art von Sozialität sicherlich erleichtern (oder umgekehrt bestrafen).



Video: 10 Tipps zum Hauskauf - Hilfreiche Kriterien für die Kaufentscheidung (Kann 2022).