Suchen

Fahrradtourismus, Beratung für Reisende

Fahrradtourismus, Beratung für Reisende


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Fahrradtouren: Informationen und Reiserouten für diejenigen, die mit dem Fahrrad reisen möchten. Fahrradtourismus in Italien und Beratung von Radfahrern.

Der derFahrradtourismusEs ist ein Phänomen, das sich weltweit konsolidiert, insbesondere in Europa. Nach einer Studie vonParlament der EUim Jahr 2012 wird geschätzt, dass dieFahrradtourismuserzielt mit mehr als 20,4 Millionen Übernachtungen einen Umsatz von über 44 Milliarden Euro.

Die eifrigsten VölkerRadfahrerSie kommen hauptsächlich aus Mittel- und Nordeuropa: Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, der Schweiz und Holland. Italien gehört nicht zu den leidenschaftlichstenFahrradtourismusAber dieses Phänomen hat auch in uns eine gewisse Resonanz, es gibt immer mehr Unterbringungsmöglichkeiten, um die RadfahrerSie nutzen einen geschlossenen Raum, um die Fahrräder aufzubewahren, was in einigen Fällen sogar mehrere tausend Euro kosten kann.

Wer ist der Radfahrer?

Wir sprechen über Touristen, die auf ihren Fahrrädern folgen "Fahrradwege "bereits markiert und ausgerüstet oder Touristen, die mit konventionellen Mitteln (Auto, Zug, Flug ...) reisen und ihr eigenes Fahrrad mitbringen oder ein Fahrrad vor Ort haben und dann die Nachbarorte mit Pedalen besuchen.

Radfahren in Italien

DasFahrradtourismus in Italienkann auf drei zählen Fahrradwege des EuroVelo-Projekts. Die italienischen Radwege des EuroVelo (EV) -Projekts sind:

EV 5

DortRomea Francigena das kommt, um London mit Rom und Brindisi zu verbinden. Dieser Radweg auf italienischem Gebiet hat eine Länge von ca. 2.300 km und führt durch die Lombardei, Ligurien, die Emilia Romagna, die Toskana, Latium, Kampanien, die Basilikata und Apulien.

EV 7

L 'EuroVelo 7Es ist der Radweg, der das Nordkap mit Malta verbindet. Er wird auch genanntStraße der Sonneund zählt 3.000 km auf italienischem Gebiet. Diese Route führt durch Trentino-Südtirol, Venetien, die Lombardei, die Emilia Romagna, die Toskana, Umbrien, Latium, Kampanien, die Basilikata, Kalabrien und Sizilien.

EV 8

Der EV8-Radweg trägt den SpitznamenMittelmeerstraße. Es verbindet Gibraltar mit Athen und Zypern. Auf italienischem Gebiet gibt es 1.300 km, die durch Ligurien, das Piemont, die Lombardei, die Emilia Romagna, Venetien und Friaul-Julisch Venetien führen.

Insgesamt ist dieFahrradtourismus in ItalienEs kann auf 6.600 Radwege zählen, die bereits markiert und fahrbereit sind.

Erster Ansatz zum Radfahren

Wer will sich dem nähernFahrradtourismuskann es in "kleinen Dosen" tun. Zum ersten Mal können Sie an geführten Radtouren teilnehmen, bei denen ein Betreiber unterwegs die Natur, Landschaften und Geschichten des Ziels erklärt. Stellen Sie vor der Teilnahme an solchen Programmen sicher, dass der Fahrradführer den regionalen Vorschriften entspricht. Es ist nicht unbedingt erforderlich, ein Tourenrad zu besitzen, um an diesen Veranstaltungen teilnehmen zu können. Oft erwägt der Veranstalter die Möglichkeit, ein mehr oder weniger leistungsfähiges Fahrrad entsprechend den Bedürfnissen des Benutzers zu mieten.

Die empfohlenen Websites, um mehr über die zu erfahrenFahrradtourismusist Fahrradtourismus in ItalienIch bin:

  • fiab-onlus.it
    das Portal des italienischen Verbandes der Freunde des Fahrrads.
  • bikeitalia.it
    eine Seite für alle Fans vonFahrradtourismusund des Fahrrads im Allgemeinen. Wir empfehlen Ihnen, den Abschnitt zu besuchen, der italienischen Radwegen gewidmet ist, vom Volturno-Radweg bis zum römischen Radweg von Passau nach Enns. Rimini mit dem Fahrrad auf dem Radweg Val Marecchia.
  • piste-ciclabili.com
    Die Website für ReiseroutenItalienischer Fahrradtourismusgeteilt durch Region oder Name des Radweges. Auf dem Gelände befinden sich ca. 8.600 km Radwege.
  • italybikehotels.it
    Das Portal ist nicht nur Fahrradtourismus, sondern auch Fahrradliebhabern gewidmet. Vom Radfahren und Triathlon bis zum neuestenbergab… Die Seite, die gewidmet istFahrradtourismusEs gibt keinen Mangel an Reiserouten, die mit dem Abschnitt "bietet an ".

Sie könnten auch an unserem verwandten Artikel über interessiert sein was mit auf Radtouren zu bringen.


Video: Ausgerechnet Wintercamping. WDR Reisen (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Jukree

    Ich gratuliere, welche Worte ..., eine ausgezeichnete Idee

  2. Tedal

    Kurz gesagt, es ist die Nacht. Nach dem Fasten war ich abgenutzt ... ich ging ins Bett.

  3. Kazragis

    Sehr neugierig :)

  4. Antoine

    Was kann er bedeuten?

  5. Kyler

    Sie ähneln dem Experten)))))

  6. Akinomuro

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich bin mit dieser Situation vertraut. Ich lade Sie zu einer Diskussion ein. Schreiben Sie hier oder in PM.



Eine Nachricht schreiben