Suchen

Mandelmilch, ernährungsphysiologische Eigenschaften

Mandelmilch, ernährungsphysiologische Eigenschaften


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mandelmilch, Eigenschaften, Kontraindikationen und Rezept für die Herstellung zu Hause. Nährwerte und Ratschläge zur Anwendung. Vom Teig bis zum Rezept, um es direkt aus den geschälten Mandeln zuzubereiten.

DasMandelmilchEs gilt als traditionelles italienisches Lebensmittel: Es stammt ursprünglich aus Sizilien und ist in Kalabrien, Apulien und in geringerem Maße auch in der Basilikata und in Kampanien verbreitet.

Mandelmilch, ernährungsphysiologische Eigenschaften

Dortdurchschnittlichaus den verschiedenen Produkten auf dem Markt erhalten sieht eine Zusammensetzung vonMandelmilchwie folgt angeordnet und bezogen auf 100 ml Produkt:

  • Kalorien: 51 kcal
  • Protein: 1 g
  • Kohlenhydrate: 6,6 g
  • Lipide: 2,3 g
    Von welchem:
    - Gesättigte Fettsäuren insgesamt 0,6 g
    - Einfach ungesättigte Fettsäuren insgesamt 1,3 g
    - Insgesamt mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,4 g
    - Cholesterin 0 mg
    - Linolsäure 0,39 g
    - 1,3 g Ölsäure.

Mit einem mehrfach ungesättigten / gesättigten Fettsäureverhältnis von 0,7 g.

Das Eigentum ernährungsphysiologischauf diese Weise beschrieben und wie sie auf den meisten Portalen (einschließlich maßgeblichen) zu finden sind, ergeben wenig Sinn.

Der Grund? Jeder Hersteller schlägt vorMandelmilchunterschiedlich mit Wasser oder unter Zusatz verschiedener Zuckerdosen verdünnt. Wenn Sie einen Durchschnitt der ernährungsphysiologischen Eigenschaften der vielen Produkte auf dem Markt erstellen, erhalten Sie irreführende Informationen für den Verbraucher. Nehmen wir ein Beispiel.

Condorelli Mandelmilch

Die BerühmtenCondorelli Mandelmilch das rühmt sich der Worte "Klassisch"es ist in der Tat mit Zucker angereichert. In diesem Fall ist in der Tat dieMandelmilchhat 89 Kalorien pro 100 Gramm Produkt. 3,9 g Fett, 11,9 g Kohlenhydrate und 11,5 g Zucker.

Ich rede immer noch über dieCondorelli MandelmilchWenn Sie zum Lesen der Zutaten eingeladen werden, finden Sie: Wasser, Zucker und nur 11% Mandeln. Es gibt keinen Mangel an Emulgatoren und zusätzlichen Aromen.

Dashausgemachte Mandelmilch, beginnend nur mit Mandeln, hat einen Kaloriengehalt von etwa 39 - 45 Kalorien pro 100 Gramm Produkt, basierend auf dem Kohlenhydratgehalt der verwendeten Mandeln.

Mandelmilch, Nährwerte

In diesem Absatz werde ich auf die verweisenErnährungswerteder Wahrheithausgemachte Mandelmilchoder natürliche Mandelmilch die Sie auf dem Markt finden können. Lass uns reden überMandelmilchnur durch Nudeln aus der Verarbeitung von Mandeln und Wasser gegeben. DASErnährungswerteSie beziehen sich auf 100 Gramm Naturprodukt, daher ungesüßt.

Kalorien: von 39 - 45 kcal

  • Protein: 1,55 g
  • Kohlenhydrate: 1,52 g
    - Fasern: 0,2 - 0,5 g
    Pflanzenfasern sind im Vergleich zu Mandeln nur sehr wenige unlöslich
  • Fett: 2,88 g
    - Gesättigtes Fett: 0
    - Cholesterin: 0
  • Calcium: 516 mg
  • Kalium: 176 mg
  • Natrium: 19 mg
  • Vitamin A: 372 IE
  • Vitamin D: 110 IE
  • Kupfer: 0,07 mg
  • Biotin: 4,48 μg

Zusätzlich zu den hier aufgeführten Mikronährstoffen enthält die MandelnSie liefern auch gute Mengen an Phosphor, Magnesium, Zink, Kupfer, Mangan, Selen und Eisen. Unter anderen Vitaminen gibt es keinen Mangel an allen B-Vitaminen (außer B12) und einem guten Gehalt an Vitamin E.

Die guten ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Mandelmilch sind auf das Überwiegen des Beitrags ungesättigter Fettsäuren (Öl- und Linolsäure) zurückzuführen. Darüber hinaus ist Mandelmilch dank des Beitrags von Mikronährstoffen wie Tocopherol (Vitamin E) ein moderates Antioxidans.

Es ist auch wahr, dass viele in Mandeln enthaltene Vitamine wenig oder gar nicht wasserlöslich sind. Dies bedeutet, dass sie in der festen Fraktion verbleiben und wie Fasern nicht auf die flüssige Suspension übertragen werden. Zum Beispiel enthalten 100 Gramm Mandeln 23,75 mg Vitamin E, was 237% des täglichen Vitamin E-Bedarfs eines Erwachsenen entspricht. Mandelmilch enthält jedoch nur einen geringen Prozentsatz dieses Vitamins, etwa 2 mg.

Reine Mandelmilch, wo man sie kaufen kann

Wenn Sie sich fragen, wo Sie natürliche Mandelmilch kaufen können, wissen Sie, dass Sie in Kalabrien oder Sizilien ein leichtes Leben haben: Es gibt kleine Produzenten, die den direkten Verkauf von Mandelmilch oder Brot zum Schmelzen für die Zubereitung von Milch anbieten. hausgemachte Mandeln.

Alternativ können Sie natürliche Mandelmilch kaufen, indem Sie den Online-Kauf nutzen. Persönlich habe ich bei Amazon gute Mandelmilch gefunden, es ist natürliche Mandelmilch, so wie ich es zu Hause ohne Zucker machen würde. Um die Lagerzeiten zu verbessern, hat der Hersteller ein natürliches Konservierungsmittel und Verdickungsmittel (Maismehl) hinzugefügt.

Für alle Informationen verweise ich Sie auf "diese Amazon Seite". Die Marke ist ein bisschen anonym (sicherlich nicht so edel wie die Condorelli), aber ich habe keine anderen Produkte gefunden, die frei von Emulgatoren, Aromen oder Zuckern sind ... außerdem ist es eine Milch aus Mandeln aus biologischem Anbau. Wenn Sie nicht gerne online kaufen und verkaufen, können Sie Supermärkte durchsuchen (wobei Sie die Zutaten sorgfältig lesen) oder das Rezept verwenden, um zu Hause Mandelmilch zuzubereiten.

Mandelmilch, Rezept, um es zu Hause zu machen

Auf dem Markt ist es schwer zu findenMandelmilchrein in der Natur. Wie ich dir erklärt habe, dieMandelmilchIn den Regalen von Supermärkten ist oft nur ein sehr geringer Anteil an Mandeln enthalten! Achten Sie also beim Kauf genau darauf und lesen Sie die Zutaten.

Alternativ können Sie vorbereiten und trinkenMandelmilchhausgemachtausgehend von den Mandeln oder von der Paste vonMandelnoder vielmehr aus dem Block, der auch auf dem Foto oben gezeigt ist.

DasMandelmilchEs kann in wenigen Augenblicken mit einem kalten Saftabzieher oder nach dem traditionellen Rezept zubereitet werden, bei dem fein gehackte Mandeln in Wasser hineingegossen werden.

Zum Mandelmilch zubereiten Als kalte Infusion werden 2/3 Mandeln benötigt und diejenigen, die einen süßeren Geschmack bevorzugen, können 1/4 Zucker hinzufügen. Um es noch schmackhafter zu machen, empfehlen wir, am Ende der Zubereitung eine Prise Salz hinzuzufügen.

Die Zubereitung muss mit frischen Mandeln erfolgen. Wenn Sie getrocknete Mandeln verwenden, müssen Sie diese in Wasser rehydrieren, indem Sie sie einige Stunden lang einweichen. In unserem Leitfaden Artikel "wie man Mandelmilch zubereitet "Alle Anweisungen zum Ausfüllen des Vorgangs sind verfügbar Rezept. Wenn Sie wirklich Zucker hinzufügen möchten, empfehle ich Ihnen, zu Hause Fructose anstelle von Saccharose zu verwenden, jedoch in Dosen, die 30% unter der im üblichen Rezept enthaltenen Zuckermenge liegen.

Die trockenen Rückstände aus der Zubereitung von Mandelmilch sollten nicht weggeworfen werden: Die feste Komponente kann zur Zubereitung von Keksen (auch roh!) Und verschiedenen Arten von Süßigkeiten und Kuchen verwendet werden.

Warme Mandelmilch

Möchten Sie warme Mandelmilch konsumieren? Es ist möglich, aber ich empfehle es nicht. Warme Mandelmilch verliert ihre thermolabilen Mikronährstoffe. Selbst wenn Sie Kuhmilch erhitzen oder UHT-Kuhmilch kaufen (ultrahohe Temperatur) Sie kaufen ein Produkt, das die meisten B-Vitamine verloren hat. Vitamin A, Vitamin C und Vitamin E sind ebenfalls thermolabil.

Wie benutzt man es? Es wird kalt oder bei Raumtemperatur getrunken. Begleitet von einer mit Marmelade angereicherten Scheibe Vollkornbrot!

Niemand verbietet Ihnen, es mit Müsli, Müsli oder getrockneten Beeren einzunehmen (es sind besonders gute Erdbeeren, Himbeeren und Brombeeren).


Video: Goldene Milch Kurkuma Power Drink Stärkt dein Immunsystem und hält gesund (Kann 2022).