Suchen

Welche Pflanzenmilch zu trinken und warum

Welche Pflanzenmilch zu trinken und warum


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Pflanzliche Versionen von Milch oder solchen aus Pflanzen, Getreide, Früchten usw. aus allem, was nichts mit tierischen Wesen zu tun hat, werden immer modischer und werden auch häufig wegen ihrer geringen Umweltbelastung empfohlen. Die Realität ist nicht so einfach und wenn es wahr ist, dass ein Glas Milch Milchprodukte produzieren fast dreimal mehr Treibhausgase als jede andere Gemüsemilch. Wir dürfen unsere Augen nicht vor den anderen Nachteilen verschließen, die letztere aufweisen können, wenn wir gut untersuchen. Die Frage ist dann welche Pflanzenmilch zu trinken?

Welche Pflanzenmilch zu trinken: wie wählen

Wenn wir das beiseite gelegt haben Milch tierischen Ursprungs Wenn wir uns für das Gemüse entscheiden, stehen wir vor einer sehr großen Auswahl und es ist nicht einfach zu beurteilen, wie wir uns bewegen sollen. Natürlich bestimmt der Geschmack unsere Wahl, aber nicht nur, denn es ist wichtig und notwendig, heute mehr denn je darüber nachzudenken die Auswirkungen, die diese Gemüsemilch auf die Menschen hat und auf einheimischen Lebensräumen, zusätzlich zum CO2-Fußabdruck und der Nutzung von Wasser.

Diejenigen, die sich für Mandelmilch entschieden haben, müssen darauf achten, dass nichts schief geht, indem sie lesen, dass sie für den Planeten überhaupt nicht gesund ist, da sie einen starken Einfluss auf die Bienen hat. Wenn der Boden unter Ihren Füßen zu zittern beginnt, wissen Sie, dass alle Alternativen zu Milch Sie sind weitaus besser für den Planeten als Milch, aber das Problem besteht darin, herauszufinden, welche Milch unter dem Gemüse zu trinken ist.

Einige mehr als andere zeigen Götter Nachteile für die Umwelt zumal immer mehr Menschen es konsumieren und es in Massenproduktion hergestellt wurde. Zur Bewertung muss analysiert werden, ob sie biologisch angebaut werden und ob sie sich auf den Lebensraum und die Menschen in der Region auswirken Entwicklungsländer, welchen CO2-Fußabdruck sie haben und wie viel Wasser sie brauchen. Wir werden bald gemeinsam feststellen, dass einige Pflanzenmilch nachhaltiger sind als andere.

Welche Pflanzenmilch zu trinken

Lassen Sie uns das überprüfen Vielfalt auf dem Markt zu verstehen, wie man dem Planeten weniger Schaden zufügt. Wir beginnen mit dem Schlimmsten und kommen zur besten oder am wenigsten schlechtesten Milch.

  • Kokosnuss. Für die armen Regionen der Philippinen, Indonesiens und Indiens, in denen Kokosnuss angebaut wird, ist diese Milch überhaupt kein gutes Geschäft, sie wird weniger als einen Dollar pro Tag bezahlt und zunehmend auch ausgebeutet, weil nur in Gebieten mit ähnlichem Klima tropische Pflanzen wachsen diese zunehmend beliebte tropische Frucht.
  • Mandel. Die Verlierer sind hier die Bienen und Imker, für die der intensive Anbau von Mandeln nicht nachhaltig ist. Obwohl sie weniger Land als andere einnehmen, benötigen Mandelbäume mehr Wasser als jede andere Milchalternative und "entführen" Bienen. Fast 70% der kommerziellen Bienen in den Vereinigten Staaten sind jedes Frühjahr darauf vorbereitet, Mandeln zu bestäuben, die am Ende der Saison erschöpft sterben.
  • Reis. Das Problem bei diesem Getreide ist die Produktion von Treibhausgasen, die größer sind als jede andere Gemüsemilch, aber nicht nur. Es verursacht auch Wasserschäden, da die Reisfelder große Mengen Dünger in die Wasserstraßen abgeben.
  • Haselnuss. Dies ist eine im Entstehen begriffene Art und Weise, die noch beobachtet wird, aber soweit dies jetzt beobachtet werden kann, entfernen Bäume Kohlenstoff aus der Atmosphäre und tragen dazu bei, die Treibhausgasemissionen zu reduzieren, anstatt sie zu erhöhen. Dies ist ein hervorragender Vorteil in Verbindung mit der Tatsache, dass sie nicht von Bienen, sondern vom Wind bestäubt werden und in feuchten Klimazonen wachsen, in denen Wasser ein kostbares Gut ist, aber nicht so äußerst kostbar wie anderswo.
  • Hanf und Leinen. Im Moment sind sie Nischenkulturen, die umweltfreundlicher erscheinen als andere Monokulturen und Samen produzieren, die Milch reich an Eiweiß und gesunden Fetten machen. Es ist notwendig zu verstehen, wie sich die Situation entwickelt, wann und ob sie zu Massenprodukten werden
  • Soja. Die beste Alternative zu Milch, sowohl aus ökologischer als auch aus ernährungsphysiologischer Sicht, da sie als einzige einen Proteingehalt aufweist, der mit dem von Kuhmilch vergleichbar ist. Der Umweltnachteil hängt mit den enormen Mengen zusammen, in denen Sojabohnen auf der ganzen Welt angebaut werden, so dass Platz dafür geschaffen wird, indem der Amazonas-Regenwald zerstört und auch Vieh gefüttert wird.
  • Hafer. Aufstrebend, aber vielversprechend, halten wir Hafer ganz unten auf der Liste, denn es ist die pflanzliche Milch, auf die wir heute setzen können, sowohl für die Umwelt als auch für unsere Gesundheit, selbst wenn wir an einen großflächigen Verbrauch denken. Heute sind 50-90% der weltweiten Haferproduktion für Tierfutter bestimmt. Wenn dieses Gebiet durch Änderung der beabsichtigten Nutzung wiederverwendet würde, würde der Landverbrauch nicht zunehmen und in Entwicklungsländern nicht einmal eine Entwaldung möglich sein. Der Schatten auf Hafer betrifft die Verwendung des Roundup-Pestizids, das Glyphosat, ein mögliches Karzinogen, enthält. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Marken auszuwählen, die es nicht verwenden und zertifiziert sind.

Wo kann man Gemüsemilch kaufen?

Warum nicht probieren, nachdem Sie eine vielversprechende Art von Pflanzenmilch identifiziert haben? Es steht uns frei, zu unserem Favoriten zurückzukehren, der sicherlich weniger umweltschädlich ist als der tierische, aber geben wir Hafer eine Chance. Bei Amazon können wir uns eindecken Bio-, vegane und laktosefreie Hafermilch, ohne Zuckerzusatz, salzarm, fettarm, hergestellt aus italienischem Hafer. Wir können es sowohl natürlich als auch zum Färben von Kaffee verwenden oder süße Saucen und köstliche Rezepte zubereiten.



Video: Hammergeile Hafermilch: Sebastian macht sie für ein paar Cent selber (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Leachlainn

    JA JA JA! Es ist notwendig, alles zu sehen!

  2. Kazishicage

    Meiner Meinung nach irren Sie sich. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  3. Gomuro

    Hier ist nichts Cooles



Eine Nachricht schreiben