Suchen

Weißtanne: heilende Eigenschaften und Anbau

Weißtanne: heilende Eigenschaften und Anbau


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

L 'Weißtanne Es ist ein Baum, den wir in unseren Bergen beobachten können, ohne zu viel danach suchen zu müssen, aber wir halten ihn für selbstverständlich. Am Ende interessieren wir uns für Arten mit exotischeren Namen und beschönigen die Schönheit von Arten wie der Tanne in unserer Gegend. Lassen Sie uns die Eigenschaften dessen herausfinden, was als "der Prinz des Waldes" gilt und auch seine Heilkräfte, nicht zu unterschätzen. Der Wald ist voller natürlicher Heilmittel, die uns helfen können, besser zu leben, ohne uns mit Drogen zu stopfen.

Weißtanne: Eigenschaften

Diese Pflanze wird auch als gemeine Tanne oder Spuk bezeichnet und lebt normalerweise auf der Nordhalbkugel, wo sie zusammen mit anderen Bäumen Wälder bilden kann, die oft Berge bedecken. Tatsächlich wächst es in Höhen zwischen 500 und 1.900 bis 2.000 Metern und kann sogar sechshundert Jahre alt werden. Es hat eine majestätische Peilung und eine beträchtliche Größe, da es sogar erreichen kann 50 Meter hochIn einigen extremen Fällen und im Durchschnitt bei 30. Mit diesen Zahlen ist es leicht zu glauben, dass es die höchste Weißtanne auf unserem Kontinent ist. Es hat einen aufrechten Stiel, der auch am Boden viele Äste hat, wenn das Holz nicht zu dicht wird.

Das Laub entwickelt sich nach oben und nimmt in jungen Jahren allmählich eine Pyramidenform an, die dann zu einem Storchennest wird, wobei die seitlichen Äste die Spitze erreichen. DAS Zweige sind normalerweise sehr regelmäßig. Die Farbe des Laubes ist sehr faszinierend, es ist ein Grün, das zu Dunkelblau neigt, in starkem Kontrast zu der Rinde, die stattdessen eine helle, fast silberne Farbe annimmt. Es fühlt sich mit Harztaschen glatt an und wird mit der Zeit immer dicker und mit Schuppen bedeckt.

Unter den verschiedenen Rinden immergrüner Tannen ist die der Weißtanne eine der ärmsten im Tannin und das Holz eine der am wenigsten harzigen. Was wir nennen Blätter, Bei dieser Pflanze handelt es sich um Kämme, die aus verschiedenen flachen und starren Nadeln bestehen, die maximal 3 cm lang und 2 mm breit sind und regelmäßig hervorstehen und an den Zweigen bis zu 10 Jahre halten. Aus den Zweigen mit etwas hellem Haar sprießen diese Blätter dann mit einer glänzenden, dunkelgrünen oberen Seite und der unteren mit Schattierungen weißlich-bläulich die machen die Haare der beschriebenen Farbe.

Die Fichte weiß jemand, dass es auch ich tut BlumenZumindest in unseren Breiten tritt diese Magie in den Monaten Mai und Juni auf. Sie sind sozusagen Blumen, aber lassen Sie uns sie so nennen, sie sprießen im oberen Teil der Zweige des ersten Jahres und im oberen Teil des Laubes. Stellen wir sie uns als kleine aufrechte Blütenstände vor, die mit Schuppen bedeckt sind und Farbe haben Grün oder purpurrot. Einige enthalten gelben Pollen. Die zylindrischen "Tannenzapfen" werden aus den weiblichen Blüten mit Samen im Inneren geboren, normalerweise zwei für jede Skala des Tannenzapfens.

Wir haben das bisher vernachlässigt Wurzeln, oder vielmehr die Wurzel. Es ist eine große und einzigartige Wurzel, die bis zu 1,60 Meter tief eindringt und erst dann seitliche Wurzeln hat. Es ist ein sehr widerstandsfähiger Anker, der für eine sehr hohe Pflanze geeignet ist.

Weißtanne: Anbau

Junge Weißtannen können auch im Halbschatten gut wachsen, aber wenn sie erwachsen werden, müssen sie nach 30 im Licht bleiben. Diese Pflanzen lieben die kühles und feuchtes Klima und die tiefen Böden.

Auf den Alpen wachsen sie, werden aber nicht kultiviert, sie sprießen lückenhaft und manchmal zusammen mit anderen Bäumen, insbesondere Buche und Fichte. Auf dem Apennin, besonders in der Toskana, kann es Ernten geben, aber sie sind nicht sehr häufig und es herrschen Mischwälder vor, in die die Weißtanne harmonisch eingefügt bleibt.

Sorten von Weißtannen

Es gibt nicht viele Sorten von Weißtannen, es gibt die Zwerg-Tanne, zum Beispiel die mit der weinende Haareund dann die Flabellata, das heißt mit den fächerförmigen Haaren. Der wachsende sollte ebenfalls berücksichtigt werden In Kalabrien: Es sollte nicht als Sorte betrachtet werden, aber tatsächlich hat es Eigenschaften, die es auszeichnen, weil es schneller wächst als andere, der Trockenheit besser widersteht und eine höhere synthetische Fotoeffizienz aufweist.

Weißtanne: Fotografien

Die heilenden Eigenschaften der Weißtanne

Der Teil des Baumes, der für Heilungszwecke wertvoll wird, sind die Knospen, die balsamisch, entzündungshemmend, harntreibend und auch antirheumatisch sind. Sie werden im Frühjahr geerntet, um ein Öl und ein Glykosid zu extrahieren. Ein Sud kann zur Behandlung von Atemwegserkrankungen hergestellt werden, er hat antiseptische und schleimlösende Eigenschaften. Du kannst den ... benutzenMassage-Öl, auch oder um duftende Badezusätze herzustellen. Die Blätter der Weißtanne sind auch für unsere Gesundheit interessant. Diese Kleinen Nadeln sind sehr reich an Provitamin A, nützlich für die Augenpflege. Aus ihnen, aber auch aus Holz, kann die Essenz von Terpentin gewonnen werden, das antiseptisch und antirheumatisch ist und sich hervorragend für Tränen und Blutergüsse von Menschen und Tieren eignet.

Holz weckt nicht nur im medizinischen Bereich, sondern auch in anderen Bereichen Interesse. Auch wenn es nicht die gleiche Qualität wie Fichte hat, wird es auch von den Papierfabriken verwendet Zellulose und von Tischlern, um Möbelstücke oder Außenstrukturen herzustellen. Es wird geschätzt, weil es kein Harz enthält und eine gute statische Beständigkeit aufweist. In der Vergangenheit wurde es verwendet Masten von Schiffen.

Ätherisches Öl der Weißtanne

Erhalten aus den Samen von Weißtanne Dieses Öl hat mehrere nützliche Eigenschaften für unsere Gesundheit. Wenn wir es einatmen, hat es eine ausgleichende Wirkung, es hilft, Depressionen und Töne zu heilen, es gibt Energie und Positivität. Wenn wir es verdampfen oder auf der Brust verteilen, hat es eine bemerkenswerter Balsamico-Effekt, klärt die Atemwege und heilt Husten und Schleim sowie Erkältungssymptome. Wenn wir es auf den Körper massieren, ist es analgetisch und entzündungshemmend, es fördert die Vasodilatation und die lokale Durchblutung und wird daher für diejenigen empfohlen, die an Arthrose, Arthritis, Ischias, Gebärmutterhals und Rheuma leiden.

Es ist sicherlich eines der ätherischen Öle zu versuchen, zu Hause bleibenangesichts der vielen Verwendungsmöglichkeiten. Bei Amazon finden Sie hervorragende Möglichkeiten, kleine Mengen zu kaufen, um zu versuchen, ob es das Richtige für uns ist so mit einem 100% reinen und natürlichen ätherischen Öl, gewonnen durch Dampfextraktion oder Kaltpressen, verwendbar sowohl als natürliches Aroma für Lebensmittelprodukte als auch als Massageöl, das in einem Pflanzenöl verdünnt wird


Video: Weißtannen- Pflanzung 2018 (Kann 2022).