Suchen

Mehr Schutz oder freier Markt?

Mehr Schutz oder freier Markt?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

VerträgeMehr Schutz"Diejenigen, die nicht gewechselt haben" haben siefreier Markt 'Dies ist seit dem 1. Januar 2007 nach der vollständigen Liberalisierung des Energiemarktes möglich (Gesetzesdekret Nr. 73/07, umgewandelt in Gesetz Nr. 125 vom 3.8.2007, das Bersani-Dekret ist klar).

Die Sache zu wissen ist, dass die Definition von 'Mehr SchutzBezieht sich nicht auf den Preis, sondern auf das Angebot. Wie: Haben Sie Ihr Recht, einen Energieversorger zu wählen, nicht ausgeübt? Nun, niemand spart Strom und Gas und Sie bleiben bei dem Lieferanten, den Sie vor der Liberalisierung unter den verwalteten Tarifen hatten. Die Preise und wirtschaftlichen Bedingungen werden jedoch vierteljährlich von der Energiebehörde festgelegt. Und sie haben nicht unbedingt die besten Preise.

Also lasst uns klar sein: in 'Mehr Schutz'' sind inländische Kunden oder kleine Unternehmen (weniger als 50 Mitarbeiter und weniger als 10 Millionen Umsatz), die nie den Lieferanten gewechselt haben (weil sie nicht wollten oder häufiger, weil sie sich der Möglichkeit eines Wechsels nicht bewusst waren) oder die wenigen wen sie erneut beantragten, nachdem sie Verträge über den freien Markt abgeschlossen hatten, die ihnen offensichtlich nicht gefielen. Benutzer, die nach deren Ausfall keinen Energieversorger mehr haben, werden ebenfalls in den größeren Schutz einbezogen.

Aber der Punkt ist: Welches ist bequemer? Mehr Schutz oder freier Markt? Nach den jüngsten von der Energiebehörde mitgeteilten Preisen (Anstieg um 5,4% für Gas und 1,5% für Strom) und den Festpreisaktionen einiger Lieferanten ist das Gleichgewicht zweifellos auf den freien Markt ausgerichtet. solange die Preise für einen nicht zu kurzen Zeitraum gesperrt sind.

Ein paar Zahlen. Für das laufende Quartal betragen die von der Behörde für die Zeitfenster F1 F2 F3 in € / KWh angegebenen Preise für den besseren Schutz des Stroms:

Oktober: 0,07665 0,07829 0,06343

November: 0,08100 0,08066 0,06344

Dezember: 0,07991 0,08214 0,06345

Für 2015 ist nicht bekannt, aber angesichts der internationalen Spannungen, die sich auf die Versorgung mit Erdgas auswirken, mit dem auch Strom erzeugt wird, und der Notwendigkeit, einige Systemgebühren zu finanzieren (zum Beispiel die Sicherheit der Kernenergie) ) schlagen nichts Gutes vor.

Wenn Sie sich den historischen Trend der Strompreise ansehen, der auf die Mehr Schutz In den letzten 12 Jahren ist deutlich zu erkennen, dass der Trend stetig zunimmt. Es ist wahr, dass es Zeiten gegeben hat, in denen die Mehr Schutz es war niedriger als der freie Markt, aber in anderen Zeiträumen trat genau das Gegenteil ein.

Zurück zu unserer Frage (größerer Schutz oder freier Markt?): Der freie Markt ist dem nicht gewählten Parken sicherlich vorzuziehen Mehr Schutz, aber es hängt von den Angeboten der einzelnen Betreiber ab (die gleichen, die, mal ehrlich, in einigen Fällen den Benutzern ein wenig den Hals gezogen haben.

Heute gibt es Festpreisangebote für 24 Monate zu deutlich günstigeren Preisen als Mehr Schutz in F1 F2 F3. Auf diese Weise können wir einen festen und relativ niedrigen Preis für zwei Jahre garantieren, während wir uns frei ändern können, da der "Block" den Preis und nicht das Recht auf Wechsel betrifft (höchstens kann eine Kündigungspflicht vorgesehen werden, und im Allgemeinen für nur für Geschäftsanwender).

Nicht viele Betreiber schlagen Festpreise für mindestens 24 Monate vor. Um es sich zu wettbewerbsfähigen Preisen im Vergleich zum leisten zu können Mehr Schutz Sie sind hauptsächlich Energieerzeuger aus traditionellen Quellen und zunehmend aus erneuerbaren Quellen, die in Italien nicht viele sind.



Video: Thorsten Polleit: Darum leben wir gar NICHT im Kapitalismus. Mission Money (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Ducage

    Ich finde, du hast nicht Recht. Ich lade Sie zum Diskutieren ein. Schreib in PN, wir reden.

  2. Farleigh

    Es scheint mir, dass dies der großartige Satz ist

  3. Maureo

    Sicherlich. Ich schließe mich allen oben genannten an. Über dieses Thema können wir sprechen.

  4. Alger

    All das ist wahr.

  5. Dizil

    Sie liegen falsch. Schreib mir per PN, wir besprechen das.

  6. Jasontae

    Tut mir leid, dass sie sich einmischen, aber ich schlage vor, eine andere Art und Weise zu gehen.

  7. Hyperion

    Gar nichts!

  8. Moogur

    Mit Talent ...

  9. Tsekani

    Entschuldigung für die Störung ... Ich kenne diese Situation. Lass uns diskutieren. Schreib hier oder per PN.



Eine Nachricht schreiben