Suchen

10 Tipps zum Anbau von Kräutern

10 Tipps zum Anbau von Kräutern


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sie sind duftend und angenehm für das Auge und wir dürfen nicht vergessen, dass sie auch nützlich sind, wenn wir gerne leckere Gerichte kochen. Es wäre toll, sie auf unserem Balkon zur Hand zu haben, und Sie können dies tun, ohne ein Gartenexperte zu sein 10 Tipps zum Anbau von Kräutern. Folgen wir ihnen Schritt für Schritt und wählen die Aromen aus, die wir zu Hause oder am Tisch bevorzugen

Aromatisch: was sie sind

Bevor wir uns an die Arbeit machen, sollten wir klarstellen, dass Aromen keine Gewürze sind, auch wenn der Name leicht täuschen kann. Dies sind Pflanzen, die angenehm riechende Substanzen, Aromen und ätherische Öle enthalten. Sie sind nicht speziell für uns geschaffen, die köstliche Gerichte kochen wollen, die biologische Funktion ihres Aromas ist es, sich dagegen zu verteidigen phytophage Insekten und um den Pflanzenstoffwechsel anzuregen. Zusammenfassend ist es unmöglich, eine Liste zu erstellen, aber wir finden Basilikum und Koriander, Petersilie und Salbei, Rosmarin und Minze.

10 Tipps zum Anbau von Kräutern

Nacheinander, diesen folgend 10 Tipps für den Kräuteranbau, Wir werden in der Lage sein, einen Balkon oder einen duftenden Garten zu schaffen, eine echte Speisekammer voller Aromen.

  • Boden entwässern. Es ist wichtig, diese Pflanzen in einen Boden einzufügen, der die Bildung von Wasserstagnation nicht begünstigt. Wenn wir sicher sein wollen, können wir den Topf oder das Loch gut ausrüsten, indem wir Drainagematerial, vulkanischen Lapillus, Blähton, Kies oder Kieselsteine ​​auf den Boden legen.
  • UnkrautLassen Sie uns sie loswerden und sehr vorsichtig sein, dass sie nicht zum Angriff zurückkehren. Diese Kräuter sind aus drei Hauptgründen gefährlich: Sie stehlen die Nährstoffe aus unseren Kräutern, fördern die Feuchtigkeit und verursachen Wasserstagnation. Um diese Pflanzen zu entmutigen, können wir warten, bis die Kräuter gut verwurzelt sind, und dann mit Grasschnitt oder Kompost mulchen. Sie können auch Holzspäne verwenden, die von uns selbst hergestellt oder von denen gekauft wurden, die von Beruf beschneiden und reichlich davon haben.
  • Gesundheitschecks. In der Hoffnung, dass alles gut geht, vernachlässigen wir unsere aromatischen Kräuter nicht, aber wir überprüfen, ob es uns gut geht, und überwachen ihr Wachstum, um festzustellen, ob negative Anzeichen vorliegen, die eine Pathologie verhindern. Wenn wir kranke Pflanzenteile rechtzeitig bemerken, können wir sie beseitigen und verhindern, dass sie den Rest des Aromas mit dramatischen Folgen infizieren.
  • Unterstützt das Wachstum. Nicht alle aromatischen Kräuter haben eine selbstregulierende Struktur und um ihr Wachstum zu fördern, können wir ihnen mit Zahnspangen oder Stützen helfen. Es gilt nicht für alle, sondern zum Beispiel für Rosmarin und Lavendel, vor allem, um zu vermeiden, dass sie sich in unwahrscheinlichen und ungeordneten Formen entwickeln. Es ist auch nützlich, einen regelmäßigen Schnitt durchzuführen, zweimal im Jahr ist ausreichend
  • Tote Teile. Wenn sich im Laub unseres Aromas trockene Zweige, abgestorbene Blätter und verwelkte Blüten befinden, ist es besser, sie sofort zu entfernen, um zu verhindern, dass sie ihren lebenden Teil ersticken. Wir dürfen nicht auf den Moment des Beschneidens warten, sondern müssen sofort handeln. Einmal in der Woche schauen wir uns unsere aromatischen Kräuter an und beseitigen das Überflüssige.
  • Generationswechsel. Wenn wir mit diesen 10 Tipps für den Anbau aromatischer Kräuter eine schöne kleine Geruchsecke geschaffen haben, denken Sie daran, ab und zu neue Einträge einzufügen, neue Pflanzen neben den alten Stauden, damit immer Blätter verfügbar sind.
  • Invasive Minze. Es ist eines der beliebtesten aromatischen Kräuter und eignet sich für viele Rezepte sowie für einen guten Duft, aber Minze ist ausgesprochen invasiv und neigt dazu, anderen Kräutern Platz zu stehlen. Dies bedeutet nicht, dass wir es nicht berücksichtigen und aus unserem Garten ausschließen sollten, sondern es mit Plastik- oder Zinnrändern enthalten sollten, die im Boden stecken und die Wurzeln blockieren. Ein ähnliches Problem kann bei Fenchel- oder Levitino-Blüten auftreten, die gesammelt werden müssen, um eine unerwünschte Ausbreitung zu vermeiden.
  • Reinigung zum Saisonende. Gegen Ende des Herbstes, wenn die Vegetationsperiode vorbei ist, müssen wir ein wenig Ordnung schaffen, indem wir die trockenen Pflanzen beseitigen, die Basis der mehrjährigen Kräuter beschneiden und mulchen. Die jährlichen müssen mit den Wurzeln beseitigt werden, da sie ihren Lebenszyklus beendet haben und wir im folgenden Frühjahr andere pflanzen können. Wenn es Stauden gibt, die besonders empfindlich gegen Kälte sind, schützen wir sie vor der Ankunft des Winters und wir können sie nach draußen bringen, wenn der Frühling zurückkehrt.
  • Reinigung in der Frühsaison. Auch wenn wir wieder mit der Herstellung von Aromen beginnen, ist es notwendig, die alte Vegetation aufzuräumen, zu reinigen und zu beschneiden. Es ist notwendig, dies entschlossen zu tun und die Klumpen fast auf Null zu rasieren, damit die neu ankommenden Pflanzen Platz haben.
  • Bodenvorbereitung. Bevor wir unserem Garten neue Kräuter hinzufügen, bearbeiten wir den Boden in der Nähe der Pflanzen, die den Winter überstanden haben, leicht und düngen sie mit organischem Material wie Kompostboden, reifem Mist, Regenwurmhumus usw.

Rezepte mit aromatischen

Wenn diese 10 Tipps zum Anbau von Kräutern Sie waren nützlich, wir werden viele duftende Blätter zum Kochen haben. Dies wird wie in einem ausgezeichneten Buch erklärt: Die Kraft der Kräuter. Es funktioniert wirklich. Manchmal füge ich sie selbst nicht in die verschiedenen Rezepte ein, teils aus Faulheit, teils aus Gewohnheit, aber wenn Sie sie brechen und anfangen, sie als eine Art magische Note zu verwenden, bemerken Sie, dass die Gerichte zum Leben erweckt werden und mehr werden interessant.


Video: Sieben Kräuter für die Fensterbank - Tipps und Vorschläge (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Daikree

    It's okay, it's the entertaining piece

  2. Dujar

    Also schau es dir gleich an

  3. Shaktigami

    Keine schlechte Seite, aber Sie sollten mehr Neuigkeiten hinzufügen

  4. Akinozilkree

    In diesem ist etwas. Vielen Dank für die Hilfe bei dieser Frage.



Eine Nachricht schreiben