Suchen

Sulla Honig: Eigenschaften und Eigenschaften

Sulla Honig: Eigenschaften und Eigenschaften


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Sulla Honig Es ist ein begehrter Honig, nicht sehr bekannt, aber diejenigen, die ihn kennen, verwenden ihn häufig und nicht nur, um Kräutertees und Tassen Milch zu süßen. Es ist ein charakteristisches italienisches Produkt und wird hauptsächlich in der Mitte und im Süden hergestellt, insbesondere in Regionen wie Kalabrien, Kampanien, Sardinien und Sizilien, aber auch in den Abruzzen, Molise.

Sulla Honig: Eigenschaften

Wenn wir es gewohnt sind, Honig als einen zu betrachten gelbe Substanz mit einer flüssigen aber kompakten Konsistenz, Damit werden wir ein bisschen überrascht sein. Tatsächlich hat es nicht das Aussehen des üblichen Honigs, da es fast weiß und sehr oft kristallisiert ist und als gleichmäßige und pastöse Masse mit feinen Körnern erscheint. Wenn wir wollen, dass es immer noch flüssig ist, müssen wir einen Weg finden, es zu kaufen direkt vom Hersteller, damit Sie es kurz nach der Ernte probieren können.

Besonders in Italien wird dieser Honig hergestellt, im Süden, aber aufgrund klimatischer Affinitäten können wir es auch in einigen afrikanischen Ländern finden, die an das Mittelmeer grenzen, wie z monoflorale Produktion. Als Honig hat es sicherlich einen süßen Geschmack, aber es ist definitiv einer der delikatesten Honige mit einem unreifen Nachgeschmack, weshalb es für die Zubereitung von Süßigkeiten oder Nougats ausgewählt werden kann, da es den Geschmack von nicht ruiniert andere Zutaten überwiegend. Sogar die Parfüm ist zart, blumig und hat einige Noten von frisch geerntetem Heu.

Sulla Honig: Eigentum

Dieser Honig wird oft für Sportler und diejenigen empfohlen, die viel körperliche Aktivität betreiben, da er große Mengen an hochwertiger Fructose enthält. Auch wichtig und nützlich Vorhandensein von Zink und Kupferwie bei anderen Spurenelementen wie Magnesium, Eisen, Mangan. Es wird normalerweise vor einem Training oder einer sportlichen Aktivität eingenommen, weil liefert Ladung und Energie, Energie, die langsam und konstant freigesetzt wird, genau wie es unser Muskelsystem braucht, wenn es sich anstrengt. Die echten Sportler, die Sulla-Honig kennen und lieben, bereiten eine Tasse warmes Wasser zu, in dem sie zwei volle Löffel Honig auflösen und vor einem Lauf, einem Spiel, einem Ski ...

Sulla Honig und Sulla Gras

Der wissenschaftliche Name dieser Pflanze ist Hedysarum coronarium. Es ist ein mehrjähriges Kraut und gehört zur Familie der Hülsenfrüchte. Es ist typisch für den Mittelmeerraum, wo es tatsächlich im Überfluss angebaut wird. Ich beziehe mich auf die Regionen Süditaliens, aber auch auf die anderen Mittelmeergebiete des afrikanischen Kontinents.

Als Pflanze ist sie eher anpassungsfähig, mag die Kälte nicht, schafft es aber ansonsten, auch unter nicht sehr günstigen Bedingungen zu wachsen, beispielsweise auf lehmigen Böden. Es kann sich anpassen, selbst wenn es mehr oder weniger alkalische kalkhaltige Substrate findet, und widersteht auch langen Dürreperioden. Dank dieser besonderen Eigenschaften sprießen Sulla-Gras spontan auf unkultiviertem Land, insbesondere im Süden unserer Halbinsel, wo es selbst im Winter nicht einfach ist, sehr niedrige Temperaturen zu haben. Im Po-Talim Gegenteil, es ist sehr schwer zu sehen, zumindest nicht spontan, weil es zu kalt ist und die Kälte eines der wenigen Dinge ist, die diese Pflanze stören.

Es gibt Züchter, die es anbauen, um es zu machen eine Zutat von Futter Dies wird zu einem Futter von ausgezeichneter Qualität, das besonders nahrhaft und reich an Proteinen ist und häufig zur Fütterung der Herden konserviert wird. In einigen Fällen finden wir dieses Kraut auch für Zierzwecke in Gärten, in denen es vor Kälte geschützt ist. Oder an der Riviera in Devon. Hier ist es schwer zu glauben, aber die Temperaturen sind perfekt für Sulla-Gras, trotz des Breitengrads, in dem wir uns befinden. Wenn wir zu diesem Ort gehen, finden wir Blumenbeete mit Palmen und auch mit dem Gras Sulla.

Erba di Sulla: Eigenschaften

Als Hülsenfrucht hat dieses Kraut die Fähigkeit dazu das bereits ausgebeutete Land zurückerobern aus anderen Kulturen sehr effizient und reichern sie mit Stickstoff an. Aus diesem Grund platzieren weise Landwirte es zwischen zwei Getreidekulturen mit hervorragenden Ergebnissen.

Der Zeitraum von blühen von diesem Gras ist dasjenige, das von April bis Juni geht, seine Blüten sind aufgrund ihrer Größe auffällig, beträchtlich, und die Farbe, ein schönes leuchtendes Rot. Die Fortpflanzung erfolgt durch gegenseitige Befruchtung durch Bienen, die mit einem Schlag die Bestäubung ermöglichen und den Nektar sammeln, aus dem dann der zuvor viel gelobte Sulla-Honig hergestellt wird.

Zurück zu den Eigenschaften vonSulla GrasWir können es aufgrund der Bienen und ihres Honigs als nektarhaltig und aufgrund der Art und Weise, wie es das für das Vieh bestimmte Futter umwandelt, auch sehr nahrhaft definieren. Wir dürfen jedoch nicht vergessen, wie wertvoll es ist, wenn es auf sterilem oder nicht ausreichend ausgebeutetem Land angebaut wird. Es ist in der Tat in der Lage, eine Art natürlicher Dünger zu werden, der den fehlenden Stickstoff zurückgibt. Denken wir auch daran, dass er Götter macht sehr schöne Blumen, das kann Gärten mit Farbe bereichern.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook und Instagram


Video: KURKUMA HAT MICH GEHEILT I Jahrelang übersäuert! I Haarausfall gestoppt nach 11 Jahren. (Kann 2022).