Suchen

Hydroponik, Vorteile und machen Sie es selbst

Hydroponik, Vorteile und machen Sie es selbst


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hydroponischer Anbau am Kennedy Space Cemter

DortAnbau Hydrokultur ist eine spezielle agronomische Technik, die darauf abzieltPflanzen kultivierenauf flüssigem Untergrund. Auf den ersten Blick ist immer etwas in Reichweite: Wir haben Wasser und Töpfe zur Verfügung, dann wird der Boden schmutzig und daHydrokulturanbaubeseitigt dieses Problem. Nichts mehr falsch: dieHydrokulturEs ist sehr komplex und kann dazu führen, dass Sie große Probleme haben, wenn Sie darauf abzielenmach es selbst!

Im Hydrokulturanbau nichts darf dem Zufall überlassen werden, die Proportionen sind wesentlich, da das Wachstumsmedium der Pflanze aus einer Lösung besteht, die alle wesentlichen Elemente enthält.

Hydroponischer Anbau

Dort Hydrokulturanbau es hat immer existiert. Es ist keine neue Technik, wie viele denken: Sie war in Forschungslabors schon immer weit verbreitet, insbesondere wenn versucht wurde, die Auswirkungen des Mangels an spezifischen Nährstoffen auf das Pflanzenwachstum und den Stoffwechsel zu verstehen.

Im Laufe der Zeit und mit der Notwendigkeit, die landwirtschaftlichen Nutzpflanzen zu intensivieren, Hydrokulturanbaues hat sich in großem Maßstab bewegt. Mit der Verbreitung bewährter Verfahren Grün als die Gartenarbeit und Gartenbau, die Hydrokulturanbau es ist von kollektivem Interesse genug geworden, um in unseren Häusern anzukommen. DortHydrokulturanbaues ist weit verbreitet für Cannabis anbauen (hoffentlich legal!). Tatsächlich braucht die Hanfpflanze in unserem Klima besondere Aufmerksamkeit und aus diesem Grund auchHydrokulturEs beseitigt viele Grenzen, die das klassische Gelände auferlegt.

Wenn Sie schon einmal auf dem Hanffest oder in einem Zentrum für Cannabisanbau waren, haben Ihnen die Händler ein Hydroponik-Anbauset angeboten. Tatsächlich bietet sogar Ikea jetzt Kits für den Anbau bestimmter Pflanzen zu Hause an. Was die Händler nicht sagen, ist, dass die Hydrokulturanbau braucht mehr Aufmerksamkeit als der klassische Topfanbau.

Hydroponik

Wenn der Hydrokulturanbau so aufwändig ist, warum sollte die Lebensmittelindustrie dann besser dran sein, Tomaten, Erdbeeren und Salat damit anzubauen?Technik? Weil alles eine Frage der Mittel ist! Sie haben sicherlich nicht die Mittel zu Hause, die sie in einem intensiven Landwirtschaftszentrum haben!

Wenn du eins machen willstHydrokultur drinnenbenötigen Sie spezielle Ausrüstung wie eine Röhre zum Einleiten von Luft, Dacron-Kugeln, Trichter zum Hinzufügen von Wasser und Nährstoffen ... Dies ist, wenn Sie eine starten möchtenprofessioneller Hydrokulturanbau. Alternativ können Sie einfache Töpfe anstreben, deren Systeme den größten Teil der Arbeit für uns erledigen. Die Automatisierung ist jedoch standardmäßig annähernd!

In den letzten Jahren hat die Hydrokulturanbau Es wurde in großem Umfang zur Herstellung von Tomaten, Kartoffeln, Karotten, Salat, Erdbeeren… aber auch von Blumen wie Rosen verwendet.

Alle Nährstoffe werden in optimalen Mengen zugeführt, um eine maximale Produktion zu gewährleisten. Darüber hinaus stellt das flüssige Medium ein homogeneres Kulturmedium dar als der klassische Boden, insbesondere unter Verwendung spezieller Rührwerke.

Hydroponik: Vorteile

Also ja, dieHydrokulturanbauEs ist besser als die traditionelle Bodenbearbeitung. DASVorteiledesHydrokulturanbausind so viele:

  • Pflanzen nehmen weniger Platz ein
  • Vertikale Kultivierung ist möglich
  • Weniger Ressourcenverbrauch
  • Gezielter Einsatz von Düngemitteln und Nährstoffen
  • Höherer Ernteertrag
  • Wettbewerbsfähige Kosten

DieseVorteileDies führt zu Kosten für den Kauf von Ausrüstung, aber ein landwirtschaftliches Unternehmen, das ein Grundstück für dieselbe gekaufte Fläche kaufen sollte, kann mit der Ernte mehr verdienen.

DIY Hydrokultur

Wer will das erleben HydrokulturanbauDazu können mit schwarzem Papier ausgekleidete Plexiglasbehälter verwendet werden, um die Wurzeln vor Licht zu schützen und die mögliche Entstehung von Algen zu verhindern. Diese Strategiemach es selbstes ist effektiv, aber nicht einfach anzuwenden.

Denken Sie nicht, dass dieInnenhydroponik wird es Ihnen leichter machen: Sie müssen das "Kulturmedium " (das flüssige Medium), um die Anreicherung toxischer Substanzen oder Mikroorganismen zu verhindern. Über die Pflanze hinaus gehen auch die Wurzeln "Pflaume " um die Belüftung zu maximieren.

Ein weiterer wunder Punkt, wenn es darum gehtInnenhydroponikEs wird auch notwendig sein, ein Beleuchtungsset einzurichten, um die Photosynthese und die Massenproduktion von Pflanzen zu ermöglichen.

In demDIY HydrokulturSie können das Kulturmedium, dh das flüssige Medium, nicht unterschätzen. Die Böden von Knop, Sach oder häufiger die von Hoagland werden im Allgemeinen als Nährlösungen verwendet.

Diese flüssigen Lösungen enthalten Calcium, Stickstoff, Kalium, Schwefel, Magnesium, Phosphor, Eisen, Bor, Mangan, Zink, Kupfer und Molybdän. Alle Nährstoffe in optimalen Anteilen für den Pflanzenstoffwechsel.

Hydroponisches Kultivierungskit

Auf "dieser Amazon-Seite" finden Sie eine gute Anzahl vonKit für das Wachstum mit der Hydroponik-Technik zu Hause. Die Töpfe und Lichter können an verschiedene Pflanzenarten angepasst werden, von Tomaten bis Erdbeeren, von Cannabis bis Safran.

Es ist klar, dass mit iHydroponik-AnbausatzAuf dem Markt können Sie ein oder zwei Pflanzen anbauen.

Wenn mit demmach es selbststreben Sie etwas Majestätischeres an, Sie können ein System von anstrebenDIY Hydrokulturwo Töpfe in einem großen Behälter aufgehängt sind, der mit flüssigem Substrat gefüllt ist. Die Wurzeln können sich frei außerhalb des Topfes ausbreiten (der entsprechend ausgeschnitten werden muss) und in das flüssige Substrat eindringen.

Der Behälter oder Tank ist mit einem Auslassrohr und einem Einlassrohr, das fischt, mit einer Rückförderpumpe zu einem Nährstofftank verbunden. Die Rückförderpumpe muss dimensioniert und richtig ausgewählt sein. Das Auslassrohr kann in denselben Tank fließen, in dem die konzentriertesten Nährstoffe platziert werden. Auf diese Weise wird eine Art Gleichgewicht zwischen dem verbrauchten Wasser am Auslass und dem Wasser mit den ankommenden Nährstoffen hergestellt.

Wenn Sie daran interessiert sind, eine DIY-Hydrokultur zu starten, können Sie die Anweisungen im Artikel lesenHydroponischer Anbau zu Hause.


Video: Hydroponik - Methoden zum Selbst bauen. Harry Pilawski (Kann 2022).