Suchen

Juckendes Haar

Juckendes Haar


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dasjuckendes Haarhat verschiedeneUrsachenZu den wichtigsten zählen sicherlich Schuppen, trockene Haut und damit Austrocknung. Leider oft diejuckendes HaarhatUrsachenpsychosomatisch: Besonders stressige Lebensabschnitte, unausgesprochene Ängste und emotionale Spannungen können durch die ausgedrückt werdenjuckende Kopfhaut.

In diesem Artikel sowie über die sprechenUrsachen für juckendes HaarIch zeige dir welchenatürliche und nicht natürliche Heilmittel das kann nützlich sein. Ich weiß, es ist schlecht zu sagen und du weißt es wahrscheinlich schon, aber ... wenn du es hastjuckendes Haardu solltest nicht kratzen. Durch Kratzen verschärfen Sie das Problem nur und verschärfen es. Wie kannst du widerstehen? Dank beruhigender Produkte und einem Besuch beim Dermatologen.

Juckendes Haar: Ursachen und Behandlung. Dermatologische Beratung.

Juckendes Haar: Ursachen

Die Faktoren, diejuckendes Haar auslösen Sie können vielfältig sein, und im medizinischen Bereich sprechen wir von zwei großen Makrokategorien:Ursachenendogene, exogene Ursachen.

Die endogenen Ursachen sind:

  • Genetische Veranlagung
  • Hormonelle Faktoren
  • Probleme mit trockener Haut und Schuppen
  • Hautkrankheiten, die die Kopfhaut wie Kopfhautekzem, guttate Psoriasis, atopische Dermatitis, Diabetes, Mykose der Kopfhaut, Krätze, Plaque-Psoriasis oder andere Arten von Psoriasis.

Für die lange Liste der Hautkrankheiten können sie verursachenjuckende KopfhautEs ist von grundlegender Bedeutung, einen guten Dermatologen zu konsultieren. Der Dermatologe wird in der Lage sein, das Vorhandensein bestimmter Hauterkrankungen zu analysieren und die zu identifizierenUrsacheIhres speziellen Falles.

DasUrsachenexogen sind jene äußeren Faktoren, die juckendes Haar verursachen können. Die Liste enthält Faktoren wie:

  • Temperatursprung
  • Übermäßige Hitzeeinwirkung
  • Mangel an Luftfeuchtigkeit
  • Übermäßige Luftfeuchtigkeit
  • UV-Belichtung
  • Die Verwendung von Shampoos oder anderen Haarprodukten, die für Ihren Typ zu aggressiv oder ungeeignet sind Kopfhaut
  • Zu häufiges Waschen der Haare
  • Schlechte Hygiene
  • Chemotherapie
  • Strahlentherapie
  • Dialyse
  • Die Verwendung bestimmter Medikamente
  • Verwendung von Mützen und Schals, die die Kopfhaut reizen können

Die "exogenen Ursachen" sind leichter zu überprüfen. Versuchen Sie beispielsweise, Ihre Haare zweimal pro Woche zu waschen und ein natürliches Shampoo zu verwenden, das auf möglichen Mitteln basiertjuckende Haare lindern. Lesen Sie die Kontraindikationen der von Ihnen verwendeten Medikamente und versuchen Sie, die Sauberkeit der Umgebung, in der Sie leben, zu verbessern.

Andere Symptome neben dem juckenden Kopf

Die juckende Kopfhaut kann von anderen Symptomen begleitet sein, wie: Trockenheit, Rötung, Schuppigkeit, Überempfindlichkeit des betroffenen Bereichs, Schmerzen, Rauheit, Hautverdickung, Haarausfall ... Das Problem ist, dass viele davon auftretenSymptomeSie werden auch dann ausgelöst, wenn Sie stark kratzen. Sie können also nicht unabhängig voneinander wissen, ob dies der Fall ist Symptomeim Zusammenhang mit einem Hautzustand oder Ihrem Verhalten. Versuche nicht zu kratzen und zu sehen, wie ich mich entwickleSymptome. Dann ist, wie gesagt, ein Besuch bei einem Dermatologen ein Muss!

Juckendes Haar: Heilmittel

Wie man das passiert juckender Kopf? Auch in diesem Fall können wir zwei große Makrokategorien von auflistenHeilmittel. Heilmittel, die gesündere Gewohnheiten beinhalten, und Heilmittel, die die Verwendung spezifischer Produkte beinhalten.

Wenn Ihr Kopf juckt, müssen Sie:

  • Kissenbezüge häufiger wechseln.
  • Waschen Sie Laken und Kissenbezüge mit natürlichen Reinigungsmitteln (schließen Sie nicht aus, dass unter den äußeren Ursachen Allergene als Waschrückstände auf den Kissenbezügen abgelagert sein können).
  • Shampoo zweimal pro Woche mit einem beruhigenden Produkt.
  • Verwenden Sie kein Gel, Haarspray oder Haarspray mehr.
  • Vermeiden Sie es, sich zu kratzen.
  • Begrenzt die Exposition gegenüber Chlor und Sonnenlicht im Schwimmbad.
  • Vermeiden Sie plötzliche Temperaturänderungen.
  • Halten Sie gut hydratisiert, trinken Sie viel Wasser!

Nach der Analysewie man juckendes Haar heiltGehen wir mit gutem Benehmen weiter zuProdukte gegen juckendes Haar.

Sie haben die Wahl zwischennatürliche Heilmittelund pharmazeutische Produkte wie Shampoos und Tropfen, die auf verschiedenen Wirkstoffen basieren, sind sehr wirksam beruhigendmit Harnstoff. Und was ist mit demnatürliche Heilmittel, arbeiten Sie? In Wirklichkeit ist alles sehr subjektiv, besonders wenn der Juckreiz psychosomatischen Ursprungs ist.

Produkte gegen juckendes Haar

Als natürliches Heilmittel kann ich Ihnen über die Verwendung eines erzählenphysiologisches Shampoo mit Ringelblume. Calendula ist sehr beruhigend und kannJuckreiz lindern. Sie finden physiologisches Shampoo bei Amazon oder in der Apotheke.

An der Front der Arzneimittel gibt es keinen Mangelberuhigende Shampoosfür den Kopfhaut- und Hautschutz. Und wenn Sie sich nicht auf Shampoo beschränken möchten, gibt es Ad-hoc-Tropfen.

Was fällt gegen juckenden Kopf? Unter den vielen Produkten auf dem Markt habe ich persönlich eine positive Resonanz mit Eucerin Dermo Capillare erhaltenlindert juckende Haare.

Aus was ist es gemacht? Harnstoff (beruhigend), Licochalcon A (entzündungshemmende Eigenschaften) und Polydocanol (es ist ein Co-Faktor, der Juckreiz lindert, es wird in vielen Medikamenten gegen Hautkrankheiten verwendet, die Juckreiz verursachen). Es ist frei von Salzen, Parfums oder Parabenen.

Wie benutzt man? Es sollte direkt auf die aufgetragen werdenjuckende Kopfhaut. Sanft einmassieren und einwirken lassen. Sie müssen nach dem Auftragen nicht spülen. Wirkt dem Juckreiz entgegen und verhindert sein Auftreten durch eine entzündungshemmende Wirkung.

Wo kann man es kaufen? Es ist in Apotheken oder bei Amazon erhältlich, wo Sie es zu einem Preis von 17,39 Euro mit kostenlosen Versandkosten kaufen können. Für alle Informationen verweise ich Sie auf die offizielle Amazon-Seite, die Tropfen gewidmet ist: Eucerin Dermo Capillare.


Video: Was hilft gegen trockene und juckende kopfhaut - Auch zur kopfhautpflege bei Schuppenflechte (Kann 2022).