Suchen

Wie man Sternmagnolien züchtet

Wie man Sternmagnolien züchtet


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie man Sternmagnolien züchtet: vom Dünger bis zur Pflege der Pflanze, wo sie platziert werden soll, beschneiden und blühen.

DortSternenmagnolie ist eine Pflanze japanischen Ursprungs, passt sich gut unserem Klima an und kann in ganz Italien angebaut werden. Auf dieser Seite werde ich Ihnen einige Ratschläge geben wie man Sternmagnolie züchtet und auf welche Sorgfalt der Pflanze zu achten ist (Düngung, Exposition, Schnitt ...).

Magnolia stellata, Pflanze

DortSternenmagnoliees ist einPflanzeEs ist sehr kältebeständig und kann auch in den Gärten derjenigen, die im äußersten Norden Italiens leben, mit leichtem Herzen kultiviert werden.

DortPflanzeist berühmt für seineduftende Blumen. DortSternenmagnolieEs ist eine ziemlich resistente Pflanze: Sie erfordert nicht viel Pflege, es sei denn, sie wird in Töpfen gezüchtet.

Die Größe der Sternmagnolie ist enthalten: Sie hat ein bescheidenes Wachstum und ist im Durchschnitt nicht höher als 2 Meter.

Magnolia stellata, Blumen

Dortblühenes ist frühreif: Ab März erscheinen auf den noch kahlen Zweigen die ersten weißen sternförmigen Blüten. Den Blüten folgen große, glänzende Blätter von schöner hellgrüner Farbe.

Züchte die Sternenmagnolie in Töpfen

Es kann Züchte die Sternenmagnolie in Töpfen? Ja, solange der Durchmesser des Behälters mindestens 60 cm beträgt. Topfmagnolie braucht eine konstantere Pflege: Bewässerung und Düngung müssen häufiger erfolgen.

Der Topf sollte mit frischem und fruchtbarem Boden gefüllt sein: Den Boden mit langsam freisetzendem Dünger anreichern.

Um das zu unterstützenblühen und machen Sie die Pflanze kräftiger, müssen Sie die erneuernDüngungperiodisch: Ende Februar, Ende April und Ende Juni düngen.

Langzeitdünger sind leicht zu finden, besser, wenn Sie einen mit einem guten Kaliumgehalt verwenden, um eine gute Blüte zu gewährleisten. Ein geeigneter Dünger für Magnolien ist der mit Mikroelementen angereicherte Zusammensetzungstyp NPK 16-7-15. Ein ausgezeichneter Dünger, der perfekt für Sternmagnolien geeignet ist, finden Sie unter "diese Amazon Seite“, Angeboten zu einem Preis von 19,39 Euro mit kostenlosen Versandkosten für einen 4 kg Sack.

Sie können einen ähnlichen Dünger in jedem Gartencenter, Kindergarten oder landwirtschaftlichen Konsortium kaufen: Denken Sie immer daran, vor dem Kauf die Versorgung mit Stickstoff (N), Phosphor (P) und Kalium (K) zu überprüfen.

Wählen Sie von der ersten Pflanzung an aKrugvon wichtigen Abmessungen (wie angegeben, mindestens 60 cm), liegt dies daran, dass dieSternenmagnolieist empfindlich gegenüberUmtopfen und Transplantieren.

Verwenden Sie einen 60-cm-Topf, anstatt die Magnolie umzutopfen, müssen Sie den oberen Boden entfernen und durch frischen Boden ersetzen.

Wie man Sternmagnolien züchtet

Wer am Meer lebt, sollte diese Pflanze meiden: dieSternenmagnoliees kann weder die Salzigkeit noch die sengende Hitze ertragen. Diejenigen, die in Süditalien leben, werden in der Lage seinMagnolie pflanzenin einer Halbschattenposition.

DortMagnolieEs muss an einem sonnigen Ort aufgestellt werden (in voller Sonne oder im Halbschatten). Es widersteht Frost und niedrigen Temperaturen gut.

Vor dem Pflanzen ist es besser, wenn Sie tief graben, indem Sie reifen Mist oder pelletierten Mist begraben.

Wie man die Sternenmagnolie beschneidet

DortBeschneidunges muss minimal sein. Entfernen Sie einfach die Zweige, die im Vergleich zum Baldachin trocken, beschädigt oder übermäßig entwickelt sind.

Magnolia stellata und Magnolia macrophylla

In vielen Foren und Gartenportalen lesen wir, dass der wissenschaftliche Name der Sternmagnolie "magnolia macrophylla" ist, in Wirklichkeit ist dies überhaupt nicht korrekt.

Magnolia macrophylla stammt aus dem Südosten der USA und dem Osten Mexikos. Wie die Sternmagnolie ist sie ein Laubbaum (sie verliert im Herbst ihre Blätter), hat aber verschiedene Blätter und Blüten. Die Blätter der Magnolie Macrophylla sind größer und die Blüten sind auch unterschiedlich.

DortSternenmagnolie(Magnolie Yulania stellata) erreicht auch in seiner maximalen Entwicklung nur 2,5 m und eine Breite von 4,6 m. Die Blüten sind 7 - 10 cm breit.

Auf dem Foto oben die klassische weiße Blume der weißen Sternenmagnolie. Auf dem Foto in der Mitte die Blüten der rosa Sternmagnolie, einer Hybridpflanze, die durch Kreuzung der Arten erhalten wurdeMagnolia stellata und Magnolia kobus. Diese Hybride, obwohl in der Öffentlichkeit als rosa Magnolie oder rosa Sternmagnolie bekannt, hat den botanischen Namen "Magnolia x loebneri".

Für den Anbau von Magnolia Grandiflora in Töpfen steht der Leitfaden zur Verfügung: Topfmagnolie.

Es könnte dich auch interessieren

  • Immergrüne Gartenbäume


Video: Pilze züchten Kräuterseitlinge Speisepilze selbst anbauen (Kann 2022).