Suchen

Wacholder: Pflanze und ihre Eigenschaften

Wacholder: Pflanze und ihre Eigenschaften


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wacholder, Eine Pflanze, die reich an Eigenschaften und Aromen ist, auch wenn sie, wenn man an das Sprichwort „In Schwierigkeiten sein“ denkt, das metaphorisch auf eine schwierige und problematische Situation hinweist, nicht sofort einen großen Eindruck hinterlässt. Stattdessen lohnt es sich, sie besser kennenzulernen, denn wenn wir mit Geduld wissen, wie wir über ihre hinausgehen können komplizierte Zweige und zu seinen scharfen Blättern entdecken wir ein Gewürz mit antiseptische und schleimlösende Eigenschaften. Ein nützlicher Verdauungsapparat, ein Hustenmittel, a wertvolle Zutat in der Küche.

Wacholder: die Pflanze

Dort WacholderpflanzeIn der Fachsprache Juniperus handelt es sich tatsächlich um eine größere Kategorie von mehr Pflanzenarten, die zur Familie der Cupressaceae gehören. Dort ist der WacholderIn unseren Gebieten gibt es aber auch viele andere Arten von Wacholder, die wir gut kennen, auch wenn wir uns ihrer nicht bewusst sind.Einige werden für die Qualität des Holzes sehr geschätzt und unter diesen gibt es zum Beispiel Juniperus virginiana, In anderen Fällen sind es die ästhetischen Eigenschaften, die auffallen. Das Juniperus sabina und Juniperus rigida Sie sind nur zwei der vielen Wacholderarten, die für Zierzwecke verwendet werden und die sehr erfolgreich sind.

Gemeiner Wacholder

Bekannt als "gewöhnlich" oder einfach Wacholder, das Juniperus communis, ist ein immergrüner Strauch wie die anderen Kollegen. In seinem Fall sind die Abmessungen sehr variabel, sie sind sowohl einen Meter hoch als auch 10 Meter hoch, es gibt viele Faktoren, die das Wachstum, die Umwelt und andere Faktoren beeinflussen.Das Wacholderblätter häufig sind nadelartig und werden in der richtigen Jahreszeit von Beeren flankiert, die auch als Kuscheln bezeichnet werden. Es sind unvollkommene blaue Kugeln, die zu Purpur neigen und mit einem undurchsichtigen Film bedeckt sind, der im Jargon genannt wird blühen. Der in Italien verbreitete Typ ist sehr verbreitet, er kommt in großen Mengen in den Alpen, aber auch im Apennin bis nach Latium vor. Es wurde auch auf Sardinien gesichtet.

Wacholder: Eigentum

Neben den ästhetischen Qualitäten bietet die Wacholderpflanze hat wertvolle heilende Eigenschaften. Es ist zum Beispiel als Magen bekannt und seit der Antike ist bekannt, dass das Kauen seiner Beeren die Verdauung erleichtert. Es gehört auch zu den natürlichen Antiseptika, wirkt vor allem auf die Harn- und Atemwege und ist daher nützlich Harnsteine ​​zu behandeln, gegen Husten oder als Expektorans.Ändern des Geschlechts, der Eigenschaften, gibt es auch antirheumatische, durch die'ätherisches Öl was wir weit verbreitet finden bei denen, die Massagen machen und erhalten. Diese wertvolle Mischung dient zur Entspannung kontrahierter Muskeln, beugt Krämpfen vor und stärkt das Bindegewebe.Ich werde die konsultieren alte Überzeugungen der Volksmedizin, wir können dann lernen wie die Wacholder war in der Vergangenheit als natürliches Heilmittel für viele Krankheiten gedacht, manchmal zu Recht, manchmal ein wenig zufällig.Die Erfolgsrate der Behandlung, die zum Beispiel im neunzehnten Jahrhundert von derDeutscher Abt Sebastian Kneipp: Der Geistliche forderte die Grippepatienten auf, sich in eine Decke zu wickeln, die von den Dämpfen eines Topfes erhitzt wurde, in dem Beeren und Beeren gekocht wurden Wacholderzweige. Wenn wir wollen, hindert uns nichts daran, seinem Rat heute auf unser "Risiko" und unsere Gefahr zu folgen.

Wacholderbeeren

Mit etwas mehr als einem Euro finden Sie Gläser von Wacholderbeeren. Was Sie damit machen sollen, ist keine Frage, die Sie sich stellen müssen, da unter vielen interessanten und nützlichen Optionen nur eine zur Auswahl steht. Ich schlage zwei davon vor, meine Favoriten und diejenigen, auf denen ich persönlich Erfolg versprechen kann. Schmeckt beiseite.Apropos Kochen, Sie können auch eine bekommen ausgezeichnete Infusion Lassen Sie etwa 15 Gramm zerkleinerte Beeren in 1 Liter kochendem Wasser und lassen Sie sie 5 Minuten lang ziehen. Die empfohlene Dosis für dieses aromatische Getränk beträgt 2 Tassen, um die Vorteile bei Diurese, Husten und Harnwegen zu fördern.Es besteht auch die Möglichkeit, a Wacholder mazerieren nach den Mahlzeiten zu sich nehmen, um Sodbrennen zu begrenzen. Beeren, etwa zehn Gramm, müssen 2 Wochen lang mazeriert und in 1 Liter Weißwein mit Zitronenschale zerkleinert werden. Dann sollte es ein Glas nach dem anderen genossen werden.

Wacholder in der Küche

Jenseits des letzten Verdauungstrakts, der durch die Mazeration verläuft, Wacholder es erscheint am Tisch und tut dies seit der Antike, bereits in der Römerzeit war es eine beliebte Zutat, als "unverzichtbares Gewürz in der Küche eines Kochs und ein ausgezeichneter Ersatz für Pfeffer". Für diejenigen, die sich keine Vorstellung von ihm machen können Geschmack, es neigt dazu, sauer zu sein, also perfekt, wenn Sie starke Lebensmittel wie Wild und Sauerkraut abschwächen möchten. Oder um Gerichten mit Kartoffeln oder gebackenem Fisch Charakter zu verleihen.Auch bei der Herstellung von Spirituosen kann Wacholder mit fermentiertem Saft berücksichtigt werden. Es wird destilliert Wacholder und Brandyoder bei komplexeren Prozessen wird auch Gin erhalten. Nicht nur Beeren: Holz ist auch in der Küche nützlich. Da es sehr duftend ist, ist es eine Möglichkeit, Wurstwaren wie Trentino-Speck zu rauchen.Wenn es in Holzöfen gebacken wird, bedeutet dies, dass es dem Brot Aroma verleiht. Und die Küchenutensilien? Auch sie können Wacholder sein, und sein Aroma wird auf diese Weise ebenfalls freigesetzt, bis es die Lebensmittel erreicht und schmeckt, die wir kochen. Stellen Sie sich eine vor aromatisierte Kelle das mischt die Polenta.

Wacholder Bonsai

In Japan Einige Sträucher werden in Japan in der Kunst des Bonsai verwendet, besonders geschätzt, weil sie sehr originelle und gewagte Formen zulassen. Insbesondere beziehe ich mich auf die Juniperus rigida und al Juniperus chinensis.Ein weiteres Merkmal, das für diese beiden Typen spricht, ist die Beständigkeit gegen Klima- und Kultivierungsprobleme. Unter den verschiedenen Bonsai gibt es daher einen pflegeleichte Pflanze selbst für diejenigen, die kein wahrer Meister sindBonsai Kunst.Keine Panik bei sommerlichen „trockenen Schlägen“ oder starken Winterfrösten.

Stacheliger Wacholder

Die Art, die diesen merkwürdigen Namen trägt, ist tatsächlich eine wichtige Unterart von Roter Wacholder. Dieses "Kuscheln" ist ein Hinweis auf die Kuscheln, bei denen es sich genau um die produzierten Beeren handelt. Auch diesmal erscheinen zwei weiße Linien in den Nadeln, die kürzer als der Durchschnitt sind. Die Pflanze zeichnet sich auch durch ihr weniger aufrechtes und vertikales Aussehen aus. Das stacheliger Wacholder es ist vor allem in den Küstengebieten des Mittelmeerbeckens weit verbreitet, es erscheint mit einem Hauch von Busch, einer unregelmäßigen Krone von bis zu 6 Metern.Es hat eine graubraune Rinde, blüht von Januar bis März und trägt Früchte im Herbst des folgenden Jahres. Wir finden es in Gebieten mit Sanddünen, die zur Festigung oder als Windschutz verwendet werden. Es ist auch für Holz gefragt: kompakt, hart, sehr widerstandsfähig und sehr duftend, Wenn es geglättet und eingelegt ist, eignet es sich hervorragend für Statuen, Boote, Balken und Dachböden. Mit den Beeren von Coccolone können Sie stattdessen Marmeladen und Konfitüren zubereiten, Tischliköre oder für medizinische Zwecke.

Wacholder: ätherisches Öl

Das ätherische Wacholderöl eignet sich perfekt für eine entspannende und geschmeidige Massage, insbesondere in Kombination mit Mandeln oder Jojoba. In der Zwischenzeit können wir mit 4 Euro problemlos eine 10 ml Flasche ätherisches Wacholderblattöl bekommen.Unter den Eigenschaften, die dieser Substanz zugeschrieben werden, finden wir diese reinigen und abtropfen lassen. Es wäre daher nützlich, um den Körper auf natürliche Weise zu entgiften, indem es auf die Nieren und das Lymphsystem einwirkt, um unserem Körper dabei zu helfen, Giftstoffe und Abfall zu entfernen. Um mehr zu erfahren, lesen Sie den Artikel, in dem wir das Thema vertiefen: "Ätherisches Wacholderöl, Eigenschaften und Verwendung”.

Kuriositäten über Wacholder

Der Name Wacholder, obwohl nicht kuschelig, leitet sich von der Keltisches Wort Juni was bedeutet "scharf", offensichtlich von seinem Geschmack. Sehen heißt glauben. Diese Pflanze erscheint auch in einer Fabel der Brüder Grimm und in vielen populären Geschichten und Überzeugungen. Es hat auch eine Rolle in der Religion: es wäre gewesen von der Jungfrau gesegnet als einzige Pflanze, die nach einer mittelalterlichen Legende die Heilige Familie während der Flucht nach Ägypten beschützte.Immer noch auf der Ebene unbestätigter Überzeugungen wird gesagt, dass Wacholder immer noch die Macht hat, sich fernzuhalten Hexen und böse Geister. Wir können versuchen zu sehen, ob es funktioniert, indem wir die Zweige an die Tür hängen. Die Alten taten es mit den Türen der Ställe, um die Gesundheit des Viehs zu erhalten.Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein:Heilpflanzen: Datenblätter und ListeNarzisse: Blume und EigenschaftenGinko Biloba: Pflanze und AnbauLiguster: Heckenbaum Immergrüne Gartenbäume


Video: Heimische Wildgehölze als Hecke für den Naturgarten, essbare gesunde Früchte - Teil 1 (Kann 2022).