Nachrichten und Veranstaltungen

Ein grüner New Deal für Italien

Ein grüner New Deal für Italien


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schutz des Wassers ist Regionen der grünen Wirtschaft - Kommunen sind die beiden neuen Arbeitsgruppen, die seitdem im Jahr 2013 eingerichtet wurden Nationalrat der Grünen Wirtschaftund die die bereits bestehenden 8 zu folgenden Themen ergänzen: Öko-Innovation; Effizienz, Erneuerbarkeit von Materialien und Abfallrecycling; Energieeffizienz und Einsparungen; Erneuerbaren Energiequellen; Ökosystem-Dienstleistungen; Nachhaltige Mobilität; Landwirtschaftliche Lieferketten von ökologischer Qualität; Nachhaltige Finanzierung und Kredit für die grüne Wirtschaft.

Das Treffen von Region-Local Authorities Group Die Weitergabe des Programmdokuments ist für Donnerstag, den 12. September in Rom in Anwesenheit von: Ignazio Marino, Bürgermeister von Rom; Roberto Maroni, Präsident der Region Lombardei; Piero Fassino, Präsident von ANCI; Sabina De Luca die Abteilung für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenhalt im Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung;Agostino Ghiglia, Koordinator der Umwelt- und Energiekommission bei der Konferenz der Regionen und autonomen Provinzen; Lorena Pesaresi, Umweltrat der Gemeinde Perugia; Michelangelo Marchesi, Stadtrat für Umwelt und Mobilität der Gemeinde Trient; Sara Vito, Ratsmitglied für Umwelt und Energie der Autonomen Region Friaul-Julisch Venetien.

Der Zeitpunkt, eine Bestandsaufnahme der von allen Arbeitsgruppen durchgeführten Vorbereitungsaktivitäten vorzunehmen, fällt auch in diesem Jahr mit der Veranstaltung zusammen Ecomondo-Key Energy - Cooperambiente (eingetragen für 6. und 7. November 2013 in Rimini). In Ecomondo wird der Nationalrat der Grünen Wirtschaft über die Prioritäten sprechen, die für die Entwicklung eines nationalen Entwicklungsplans auf der Grundlage der Grünen Wirtschaft erforderlich sind. 'Ein grüner New Deal für Italien '.

Der Weg von Generalstaaten der grünen Wirtschaft Inzwischen hat es zwei außergewöhnliche Unterstützungen gefunden: die von Andrea Orlando, Minister für Umwelt und Schutz des Territoriums und des Meeres; ist das von Flavio Zanonato, Minister für wirtschaftliche Entwicklung. Der Nationalrat der Grünen Wirtschaft setzt sich aus 66 Unternehmensverbänden zusammen, die alle Bereiche der strategischen Entwicklung der italienischen Grünen Wirtschaft vertreten. Dort Stiftung für nachhaltige Entwicklung unter dem Vorsitz von Edo Ronchi übt die Funktion der Organisation und Unterstützung der Aktivitäten des Verwaltungsrats aus.



Video: Climate Crisis and the Global Green New Deal, with Noam Chomsky and Robert Pollin (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Anntoin

    Ich empfehle Ihnen, die Website mit einer Vielzahl von Artikeln zu dem Thema zu besuchen, das für Sie von Interesse ist.

  2. Kaliq

    Ich teile ihren Standpunkt voll und ganz. Es geht um etwas anderes und die Idee, zu halten.

  3. Arlice

    Noteworthy, the very funny opinion



Eine Nachricht schreiben