Landwirtschaft

Obstbaum, Anweisungen zum Pflanzen

Obstbaum, Anweisungen zum Pflanzen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist von unschätzbarem Wert, die Früchte zu genießen, die die Natur in Ihrem Garten für uns reserviert. Obst ist nicht mehr das, was es früher war, Pestizide dringen jetzt in unsere Tische ein. Die einzige Möglichkeit, Obst auf echte und gesunde Weise zu genießen, besteht darin, es mit eigenen Händen anzubauen. Natürlich gibt es Bio-Obst, aber es kostet! Wenn Sie eine kleine Ackerfläche haben, ist es möglicherweise eine gute Idee, einige Obstbäume anzubauen. So pflanzen Sie a Obstbaum Befolgen Sie alle Angaben.


Wie man einen Obstbaum pflanzt, die Periode
Die beste Zeit zum Pflanzen a Obstbaum Es ist Herbst, der die Winterfeuchtigkeit nutzt, um gut zu wurzeln und im Frühling kräftig zu wachsen: Die lose Erde wird sich in den folgenden Monaten allmählich verdichten.

Wie man einen Obstbaum pflanzt, der Standort
Sie haben bereits klare Vorstellungen, wo Sie Ihre platzieren sollen Obstbaum? Sie müssen die Sonnenstunden und den Platz, den es benötigt, wenn es wächst, bewerten, ohne zu vergessen, dass es im Sommer die Sonne auf das Gemüse darunter bringen könnte. Wenn Sie einen Obstgarten anlegen möchten, müssen Sie die größten Pflanzen im Südosten und die kleineren im Nordwesten platzieren.

Wie man einen Obstbaum pflanzt, der Ablauf

  1. Graben Sie einige Tage vor dem Pflanzen des Obstbaums ein 60 x 60 cm breites und 60 cm tiefes Loch
  2. Legen Sie Kieselsteine ​​und Steine ​​auf den Boden und bilden Sie eine Schicht von 10 Zentimetern: notwendig in tonigen Böden
  3. Fügen Sie reifen Mist an den Seiten und am Boden hinzu, vorzugsweise gemischt mit Gemüsekompost und Holzasche.
  4. Jetzt ist das Loch bereit, das zu begrüßenObstbaum
  5. Stellen Sie den Baum ohne Topf in das Loch, füllen Sie ihn mit weichem Boden und drücken Sie ihn langsam zusammen, um zu vermeiden, dass Luftbereiche zwischen einem Klumpen und einem anderen verbleiben. Dadurch können die Wurzeln verrotten.
  6. Stellen Sie sicher, dass Sie die Wurzeln gut bedecken, ohne die Pflanze zu stark im Boden zu vergraben: Die Wurzeln müssen gut bedeckt sein, aber der Stamm darf nicht zu vergraben sein
  7. Stellen Sie einen Pfahl neben den Baum, dh eine Stange, um ihn in den frühen Wachstumsphasen zu stützen und zu verhindern, dass er schief wächst.

Nützliche Informationen: Wenn sich die Pflanze zum Zeitpunkt des Kaufs nicht im Topf befindet, sondern eine bloße Wurzel hat, müssen Sie überprüfen, ob das Wurzelsystem keine toten Teile enthält. In diesem Fall müssen Sie diese entfernen. Wenn Sie während der Reise glauben, dass der Baum gelitten hat, legen Sie ihn in einen Eimer voller Wasser und Schlamm und lassen Sie ihn etwa zwölf Stunden lang einweichen.


Video: Stecke einen Rosenzweig in eine Kartoffel und sieh was passiert! (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Bakari

    Hallo Passant für !!!!

  2. Hosea

    Es wird auf zweierlei Weise so verstanden



Eine Nachricht schreiben