Suchen

Die ökologischen Auswirkungen von eBooks

Die ökologischen Auswirkungen von eBooks


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Papierbuch Ja "entmaterialisieren " in Form von Daten wiedergeboren zu werden, viele Bits, die das sogenannte "ebook". In der digitalen Gesellschaft ist es richtig, sich zu fragenökologische Auswirkungen von ebook. Sind sie wirklich so grün wie sie aussehen? Die erste positive Seite der ebook liegt nicht in der Nichtverbreitung der Papier- aber in den Bestellungen.

Ein Buch zu kaufen bedeutet, das Haus zu verlassen und schädliche Emissionen zu verursachen, um in das nächstgelegene Geschäft zu gelangen, in der Hoffnung, dass das von uns ausgewählte Buch verfügbar ist! Im schlimmsten Fall müssen wir das Haus zweimal verlassen oder das Papierbuch online bestellen, was bedeutet, einen Kurier zu belästigen und andere schädliche Emissionen beim Transport zu verursachen! Das ebook ihnen fehlt das ökologische Auswirkungen, Sie können sein "gekauft " durch einen einfachen Download in wenigen Sekunden die digitales Buch ist auf Ihrem modifizierbaren Gerät verfügbar.

Die Heimbibliothek wird das überleben ebook? Derzeit sind Bücher immer noch das "Symbol des Wissens", ein charakteristisches Zeichen des Status. In Wirklichkeit sind Bücher jedoch kein Wissensinstrument, sondern nur ein bloßes Marktobjekt. Wie alles, was auf den Markt kommt, folgt es den Regeln, um mehr Umsatz zu erzielen. Also ich Bücher Am Ende respektieren sie nicht die Heiligkeit ihrer Wurzeln: die Bäume, aus denen das Papier gewonnen wird, das Wasser, das für die Produktion verwendet wird, die Energie und alle erforderlichen Ressourcen. Die Bücher haben Hardcover, viele Seiten werden aufgrund von Marketingentscheidungen verschwendet, um faszinierendere Schriftarten und ad hoc modellierte Räume zu verwenden.

Kehren wir zu unserer ursprünglichen Frage zurück. L 'ökologische Auswirkungen von E-Books ist wirklich leichter alsEinschlag Was können gedruckte Bücher haben? Die Antwort ist nicht absolut. Es hängt von vielen Variablen ab. Laut der Studie mit dem Titel "Energieverbrauch von Print im Vergleich zu elektronischen Medien", Unter der Leitung von Tejo Pydipati, verschmutzt das Lesen eines Dokuments weniger, wenn es auf gedrucktem Papier liegt, wenn dasselbe Dokument von mehreren Personen konsultiert wird. Kurz gesagt, wenn Sie in die Bibliothek gehen, um einen Text zu konsultieren, hat dieser Text eine ökologische Auswirkungen weniger als ein neuer Download. Weitere Informationen erhalten Sie durch Lesen des Aritocolo "eBooks vs Books, diejenigen, die weniger verschmutzen?“



Video: Das Betrugs-Business mit eBooks (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Ashvin

    Ich möchte mit dir sprechen.

  2. Jura

    Kunstfertigkeit

  3. Rico

    Niemals

  4. Zoloran

    Meiner Meinung nach - Verwirrung.



Eine Nachricht schreiben