Anleitungen

Wie man Purslane wächst

Wie man Purslane wächst


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Heute werden wir im Detail sehen wie man Purslane wächst. Das Portulache Ja pflegen gut sowohl in Töpfen als auch im Boden. Sie sind perfekt, um ein Blumenbeet mit Farben zu bereichern, den Blüten von Portulache Sie sind sehr bunt und die häufigsten Sorten haben Blüten von rot bis gelb, die durch jeden möglichen Farbton gehen. Existieren Portulache Einige Sorten mit weißen, lila und fuchsiafarbenen Blüten tragen zweifarbige Blüten wie die zweifarbigen Sorten Duna Red Flame, Duna Purple Cross, Duna Volcano und Peggy.

Das Portulache Sie stammen aus Asien und tragen Blüten, die aufgrund ihrer geringen Dicke aus Seidenpapier zu bestehen scheinen.

Wie man Purslane wächst, die Bedürfnisse der Pflanze

  • Das ideale und kräftige Wachstum ist bei einer optimalen Temperatur zwischen 26 und 32 Grad garantiert.
  • Die Vegetation hört unter 6-5 Grad auf, aber im Allgemeinen verträgt die Pflanze die Kälte nicht und bei einem rauen Klima sind die Blüten spärlich.
  • Die Pflanze verträgt keine übermäßige Luftfeuchtigkeit. Es passt sich mehr an heiße und trockene Bedingungen an.
  • Wenn Sie Blumen mit großem Durchmesser bevorzugen, wählen Sie die Sorte Portulaca pilosa. Wenn Sie kleinere Blüten bevorzugen, wählen Sie die Sorte Umbraticola.

Wie Portulaeche wachsen, alle Indikationen

  1. Es kann sowohl in Töpfen als auch im Garten angebaut werden. Die Pflanzen sollten in einem Abstand von 30 cm voneinander aufgestellt werden.
  2. Verwenden Sie zum Wachsen von Portulak in Töpfen einen sehr sandigen Boden, der keinen Raum für Wasserstagnation lässt (denken Sie daran, Portulak mag keine Feuchtigkeit).
  3. Wenn Sie sich dazu entschließen Purslane kultivieren Stellen Sie im offenen Boden sicher, dass der Boden gut entwässert ist, um ein Verrotten des Wurzelsystems zu vermeiden. In dieser Hinsicht kann dem Boden grober Sand zugesetzt werden, um das Abfließen von überschüssigem Wasser zu erleichtern.
  4. Die Pflanze sollte alle zwei oder drei Tage gewässert werden.
  5. In armen Böden muss einmal pro Woche mit einem wasserlöslichen Dünger gedüngt werden.


Video: Thử nghiệm nhân giống hoa giấy trong nước và đã thành công. Bougainvillea (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Kajik

    Jetzt wurde alles klar, vielen Dank für eine Erklärung.

  2. Caesar

    Sie haben sich geirrt, könnte es sein?

  3. Al'alim

    Bemerkenswerterweise ist es eine sehr wertvolle Münze

  4. Vudorr

    According to mine, at someone the letter alexie :)

  5. Harimann

    Darin ist etwas. Danke für die Erklärung.

  6. Kendryk

    Wo ist die Welt gerollt?



Eine Nachricht schreiben